Gehe zu…
RSS Feed

21. November 2019

Archive für23. August 2019

Schottland: Vermisster deutscher Tourist tot aufgefunden

Ein deutscher Tourist in Schottland war seit gut einer Woche vermisst. Nun gibt es Gewissheit zu seinem Schicksal. Die die Polizei in Glasgow am Freitag mitteilte, ist der deutsche Urlauber tot auf einer Insel im Westen Schottlands gefunden worden. Entdeckt wurde der Leichnam demnach bereits am Donnerstag auf der Insel Arran südwestlich von Glasgow. Eine

Merkel und Orbán: Einigung auf Kosten von Flüchtlingen und Demokratie

Manchmal übertrifft die Realität die übelste Phantasie. Das war am Montag im westungarischen Sopron der Fall, wo die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel und der ungarische Ministerpräsident Viktor Orbán die Öffnung der ungarisch-österreichischen Grenze vor dreißig Jahren feierten. Sie stimmten Lobeshymnen auf die „Freiheit“ an und überboten sich gegenseitig mit Komplimenten – zu Lasten von Flüchtlingen

Mittelstand fürchtet deutschen Sonderweg bei Klimapaket

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Mittelstand fürchtet eine Verschwendung von Steuermilliarden bei der für den Herbst geplanten Wende in der Klimapolitik der Bundesregierung und warnt vor einem deutschen Sonderweg. In einem Gastbeitrag für das Nachrichtenmagazin „Focus“ erklärte der Präsident des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft (BVMW), Mario Ohoven: „Meine große Sorge ist, dass die Politik hier ein

Ex-Ferrari-Chef: „Schumacher hat das Team nie beschuldigt“

Ex-Ferrari-Teamchef Stefano Domenicali arbeitete viele Jahre mit Michael Schumacher zusammen. Im Podcast „Beyond Victory“ von Nico Rosberg verrät er, was Schumacher einst so stark machte. „Schumacher war ein unglaublicher Kerl, mit uns bei Ferrari hat er die Meisterschaft mehrere Jahre in Folge gewonnen. Er hat das Team nie für irgendein Problem beschuldigt“, erinnert sich Domenicali

G7 Are Must get Serious about Tackling Inequality

A major priority for the French government in hosting the 2019 G7 summit at Biarritz is to combat inequality, both within advanced economies and between countries. But if the G7 are serious about tackling inequality, there is a need to tackle the “race to the bottom” in taxation that affects governments around the world. In

Thüringens Ministerpräsident plädiert für Minderheitsregierungen

Erfurt (dts Nachrichtenagentur) – Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) hat angesichts der parteipolitischen Verschiebungen in Deutschland für Minderheitsregierungen in Bund und Ländern plädiert. „Die Minderheitsregierung wird auch bei uns früher oder später kommen, da ist es allemal besser, sich schon jetzt auf neue Regierungsformate einzustellen und für eine höhere gesellschaftliche Akzeptanz zu werben“, sagte er

Peking protestiert gegen Verkauf amerikanischer F-16-Kampfjets an Taiwan

Politik 20:54 23.08.2019(aktualisiert 20:58 23.08.2019) Zum Kurzlink Das chinesische Verteidigungsministerium hat Protest gegen die Pläne der USA erhoben, Jagdflugzeuge vom Typ F-16 im Gesamtwert von acht Milliarden US-Dollar an Taiwan zu liefern. „Das chinesische Militär äußert weitgehende Unzufriedenheit damit und erhebt entschiedenen Protest“, erklärte der amtliche Sprecher des chinesischen Verteidigungsministeriums, Wu Jian, laut Medienberichten. Seinen

Treibt Trump die Welt in den vierten Golfkrieg?

Die Analyse des US-amerikanischen Regierungskritikers Noam Chomsky: Wir Friedensbewegte in Europa und Deutschland könnten glauben, dass die derzeitige Eskalation gegen den Iran am Persischen Golf maßgeblich durch den US-Präsidenten betrieben wird, der sich für seine Wiederwahl als „erfolgreicher“ Außenpolitiker in Szene setzen will. Vielleicht macht auch Hoffnung, dass bei der nächsten Wahl zum US-Präsidenten ein

Altmaier plant europäisches Cloud-Netzwerk

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Pläne von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) für eine europäische Datencloud werden konkreter. „Gaia-X“ soll die Cloud heißen, die Gespräche mit den beteiligten Unternehmen sollten in der kommenden Woche abgeschlossen werden, berichtet die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ unter Berufung auf eigene Informationen. Geplant sei ein Netzwerk von Cloud-Anbietern, das US-Konzernen wie Amazon,

US-Börsenindizes nach Trumps China-Erklärung gefallen

Die wichtigsten US-Börsenindizes sind nach der jüngsten Erklärung von Präsident Donald Trump im Abwärtstrend. Nach Börsenangaben sank Dow Jones am Freitag um 1,3 Prozent, S&P 500 um 1,42 Prozent und Nasdaq um 1,63 Prozent. Trump hatte erklärt, dass er noch am (heutigen) Freitag auf die Entscheidung Chinas antworten wird, US-amerikanische Waren im Gesamtwert von 75

Ältere Posts››