Go to ...
RSS Feed

18. September 2019

Archives for 1. September 2019

Lawrow: Türkische Sicherheitsinteressen in Syrien sind zwar legitim, aber…

Politik 18:11 01.09.2019(aktualisiert 18:14 01.09.2019) Zum Kurzlink Moskau erkennt laut Außenminister Sergej Lawrow die Sicherheitsinteressen der Türkei im nordöstlichen Teil Syriens, zu deren Wahrung Ankara und Washington eine Sicherheitszone geschaffen haben, als legitim an. Gleichzeitig betonte der russische Minister die Notwendigkeit der Achtung der syrischen Souveränität. Bei einem Interview mit dem TV-Sender „Rossija 1“ wurde

Warschau 1939. Nie wieder Krieg! – Nie wieder Faschismus!

Vor 80 Jahren, am 1. September 1939, überfielen Einheiten der faschistischen Wehrmacht die Republik Polen. Der mit äußerster Brutalität geführte Angriff löste den verheerendsten militärischen Konflikt in der Geschichte aus. Die Mordmaschine, die die Nazis in Gang gesetzt hatten, walzte jeden Widerstand in Polen erbarmungslos nieder. So startete die deutsche Luftwaffe eine Welle großangelegter Bombardements

Eurowings-Passagiere können bald bei Umbuchungen Lufthansa nutzen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Eurowings-Passagiere sind bei Umbuchungen ihrer Meilen- oder Bonusflüge künftig nicht mehr an den Flugplan der Billigairline der Lufthansa gebunden. Bei Umbuchung können sie demnächst auch Flüge der gesamten Lufthansa-Gruppe nutzen, sagte ein Eurowings-Sprecher der „Welt am Sonntag“. Bisher waren diese Übertragungen wegen unterschiedlicher IT-Systeme nicht möglich. Mit der Änderung ergibt sich

Donbass: OSZE-Mission und Sputnik-Journalist geraten unter Beschuss ukrainischer Armee

Politik 17:07 01.09.2019Zum Kurzlink Vertreter der OSZE-Sonderbeobachtermission und der Sputnik Freelance-Fotojournalist Alexander Gajuk sind nach eigenen Angaben im Donbass von ukrainischen Streitkräften beschossen worden. Der Zwischenfall ereignete sich im Dorf Kominternowo im südlichen Teil vom Donbass. Neben dem Korrespondenten und der OSZE-Mission gerieten auch Vertreter der selbsterklärten Volksrepublik Donezk beim Gemeinsamen Zentrum für Kontrolle und

Coup Teil 66: F*ck off, Peter Pilz!

Macht es überhaupt Sinn, sich noch mit der Liste Jetzt/Pilz zu befassen, die ja kaum wieder ins Parlament kommen wird? Doch Peter Pilz verkörpert das gewollte Ibiza-Narrativ in reinster Form, sodass man seinen Wahlkampfauftakt analysieren sollte, der voller Täuschungen steckt. Es wirkte siehe Aufzeichnung auch unfreiwillig komisch, als ein aus Bayern stammender Moderator die Kandidaten

Union nähert sich wieder 30 Prozent

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Zeitgleich zu den beiden Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen ist die Union im Bund im Aufwind. Im Sonntagstrend, den das Meinungsforschungsinstitut Emnid wöchentlich für „Bild am Sonntag“ erhebt, legen CDU/CSU um zwei Prozentpunkte zu und sind mit 29 Prozent wieder in Reichweite der 30-Prozent-Marke. Die zweitplatzierten Grünen geben dagegen um einen

Tapferer Hund bellt wütende Rattenschlange an – Video

Panorama 15:08 01.09.2019(aktualisiert 15:14 01.09.2019) Zum Kurzlink Ein im Netz aufgetauchtes Video zeigt einen tapferen Hund, der eine Rattenschlange anbellt, die mit weit geöffnetem Maul auf ihn losgeht. Das Video wurde am Dienstag in der Provinz Saraburi, Zentralthailand, aufgenommen. Der fünfjährige Hund namens Mon entdeckte die Schlange vor dem Haus seines Besitzers und hatte offenbar

Brexit: Die Spione Ihrer Majestät im Panikmodus

Großbritanniens Geheimagenten-Bosse sind sauer – und zwar auf ihren neuen und ungeliebten Premier, den Brexit-Durchpeitscher Boris Johnson. Als Zeichen, dass Johnson mit dem Brexit "ohne Wenn und Aber" am 31. Oktober 2019 ernst macht, will der in den nächsten Tagen schon mal britische Diplomaten aus diversen EU-Gremien abziehen. Rund 150 Londoner Beamte tummeln sich in

Entwicklungsminister wirbt für Investitionen in Afrika

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU) hat die deutsche Wirtschaft zu verstärkten Investitionen in Afrika aufgerufen. „Die Chancen für deutsche Unternehmen in Afrika waren nie besser als jetzt“, sagte Müller den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Sonntagausgaben). „Von Januar bis Mai hat der deutsch-afrikanische Handel bereits um fast 13 Prozent zugelegt. Und fünf der zehn

Drama-Vorfall in Berlin: Schwangere stürzt aus Fenster – Mutter und ungeborenes Baby tot

Panorama 14:38 01.09.2019(aktualisiert 14:45 01.09.2019) Zum Kurzlink In Berlin-Rahnsdorf ist es zu einer Familientragödie gekommen. Eine schwangere Frau fiel beim Fensterputzen aus einem Fenster eines Hauses. Dies berichten lokale Medien unter Berufung auf Behördenangaben. Der Vorfall ereignete sich Medienberichten zufolge in einem Flüchtlingsheim. Wie die Berliner Feuerwehr auf Twitter mitteilte, wurde auf dem Hof eines

Older Posts›› ‹‹Newer Posts