Gehe zu…
RSS Feed

26. Februar 2020

»Die CIA ist fast unangreifbar«




(Artikel vom 10. Dezember 2017): Vor siebzig Jahren wurde der berüchtigte Auslandsgeheimdienst der USA gegründet. Der Historiker Bernd Stöver hat die Geschichte der CIA erforscht, ihren Weg zum Mythos – und ihre merkwürdigsten Mordversuche. SZ-MAGAZIN: Sie befassen sich seit Jahrzehnten mit der Geschichte amerikanischer Geheimdienste. Können Sie noch Nachrichten sehen, ohne überall eine verdeckte CIA-Aktion zu vermuten?
Bernd Stöver: Ach, das geht eigentlich ganz gut. Aber klar, die Geheimdienste stehen immer wieder im Verdacht, brutale Operationen in Auftrag gegeben zu haben. Nicht nur die CIA übrigens.



Source link

Download WordPress Themes
Download WordPress Themes Free
Download Best WordPress Themes Free Download
Download Best WordPress Themes Free Download
free download udemy course

Schreibe einen Kommentar

Weitere Geschichten ausAllgemein