Gehe zu…
RSS Feed

22. Februar 2020

Unsichtbare Giganten im kosmischen Morgengrauen




Wer sucht, der findet. Manchmal sogar mehr als erhofft. So erging es auch Tao Wang vom Institut für Astronomie der Universität Tokio und seinen Kollegen: Mit dem Radioteleskop ALMA in der chilenischen Atacamawüste fahndeten sie nach extrem weit entfernten Galaxien, die im optischen Licht unsichtbar sind, obwohl sie regelrechte Schwergewichte sein sollen. Die Forscher haben einige dieser Giganten tatsächlich aufgespürt, berichten sie in einem aktuellen Fachaufsatz in »Nature« – und fordern damit die Kosmologie heraus.



Source link

Download Nulled WordPress Themes
Download WordPress Themes Free
Premium WordPress Themes Download
Download Nulled WordPress Themes
online free course

Schreibe einen Kommentar

Weitere Geschichten ausAllgemein