Gehe zu…
RSS Feed

17. Oktober 2019

Archive für21. September 2019

Teheran appelliert an Riad: Jemen-Krieg stoppen statt Iran grundlos zu bezichtigen

Das iranische Außenministerium hat als Reaktion auf eine Erklärung des saudischen Chefdiplomaten am Samstag Riad aufgefordert, den Krieg im Jemen zu beenden. Am Samstag erklärte der saudi-arabische Außenminister Adil al-Dschubair, dass die jüngsten Angriffe auf Ölraffinerien des Konzerns Saudi Aramco nicht von den jemenitischen Huthi-Rebellen, sondern von dem Iran durchgeführt worden seien. „Anstatt grundlose Anschuldigungen

Der automobile Individualverkehr

Paradebeispiel kapitalistischer System(ir)rationalität. Im Jahre 2010 überschritt die Anzahl an Autos auf der Erde die Milliardengrenze. Anfang 2019 lag diese schon über eine viertel Milliarde höher. Bis 2030 wird bei bleibender Steigerungsrate der Weltbestand an Autos auf 1,6 Milliarden anwachsen. Besonders im aufstrebenden asiatischen Raum wird der private Besitz von Autos stark zunehmen. Allein auf

Kinderschutzbund will umfassende Grundgesetzänderung

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Präsident des Deutschen Kinderschutzbundes, Heinz Hilgers, hat eine umfassende Verankerung von Kinderrechten im Grundgesetz gefordert. „Um eine gute verfassungsrechtliche Grundlage für weitere Schritte zu haben, brauchen wir Schutzrechte für unsere Kinder, Förderrechte für Kinder, Beteiligungsrechte für Kinder und den Vorrang des Kindeswohls“, sagte er dem „Redaktionsnetzwerk Deutschland“ (Samstagausgaben). „Das sind

Ungarn: 38 Migranten in Frachtcontainer aus Serbien entdeckt

Die ungarische Polizei hat in einem Eisenbahn-Frachtcontainer an der Grenze zu Serbien 38 illegale Migranten entdeckt. Dies meldet der serbische Rundfunk- und TV-Sender RTS (Radio-Televizija Srbije). „Die ungarische Polizei an der Grenz-Eisenbahnstation Kelebia hat in einem Frachtcontainer 38 Migranten aufgefunden. 36 davon haben mitgeteilt, sie seien Afghanen, zwei weitere – Eritreer“, meldet der TV-Sender. Da

Zementabbau in Indonesien: Dorfbewohner wehren sich gegen Großkonzerne

Auf Java zerstört die Zementindustrie Gebiete, die unter Naturschutz stehen. Widerstand kommt vor allem von einer sozialen Bewegung, die schon im 19. Jahrhundert gegründet wurde. Dorffrauen und Bauern kämpfen für ein radikal einfaches und unabhängiges Leben. Im Zentrum der indonesischen Insel Java führt die Fahrt entlang tiefgrüner Reis-Terrassen an einem sanft ansteigenden Hang. Bergauf wird

Gelbwesten wieder aktiv… Das „heilige Auto“….

Die „Gelbwesten in Frankreich waren für längere Zeit aus dem Fokus geraten. Am Sonnabend werden sie in Frankreich wieder antreten. Der faktische Slogan: „Das Auto ist heilig“. Hintergrund dieses Protestes ist der Umstand, dass die vermeintlich ärmeren und armen Menschen auf das Auto angewiesen sind, gerade in Paris. Sie gehören nicht zur Schicht derjenigen, die

Ausschreitungen bei Klimaschutz-Demo in Paris – 152 Personen festgenommen

Politik 20:37 21.09.2019Zum Kurzlink Bei Protesten in Paris hat die Polizei mindestens 152 Menschen vorläufig festgenommen. Über 300 Menschen seien zudem kostenpflichtig verwarnt worden, weil sie in verbotenen Bereichen der Stadt protestierten, teilte die Polizei am Samstag mit. Am Rande einer Demonstration für mehr Klimaschutz mit Tausenden Teilnehmern kam es zu Ausschreitungen. Auf TV-Bildern waren

Catalonia’s Self-Rule Threatened Once Again

The acting president of Spain Pedro Sánchez has threatened to suspend Catalonia’s self-rule following the breakdown of talks that would allow him to remain in power and the announcement of a Spanish snap-election on 10 November. Sánchez announced the election this week, confirming that no parliamentary majority existed within the Spanish Congress that would allow

Schwan und Stegner für Cannabis-Legalisierung

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Das Bewerberteam um den SPD-Vorsitz Gesine Schwan und Ralf Stegner spricht sich für die Legalisierung von Cannabis aus. Schwan und Stegner antworteten auf eine entsprechende Frage des „Redaktionsnetzwerks Deutschland“ (Samstagausgaben): „Bei Cannabis ist definitiv eine Entkriminalisierung für die Konsumenten zwingend erforderlich, auch um Beschaffungsmärkte zu trennen und hochproblematische Zugänge zu den

Festival „Lichtkreis“ endet in Moskau mit spektakulärer 3D-Mapping-Show – Video

Panorama 18:31 21.09.2019(aktualisiert 19:06 21.09.2019) Zum Kurzlink Vom 20. bis zum 24. September findet in der russischen Hauptstadt das 9. Internationale Festival „Lichtkreis“ statt. Sputnik überträgt live aus Moskau. Zum ersten Mal in der Geschichte des „Lichtkreises“ wird das Polytechnische Museum zu seinem Veranstaltungsort. Zu Beginn des Festivals wurde das Museumsgebäude vom Gerüst befreit, damit

Ältere Posts››