Go to ...
RSS Feed

18. September 2019

Archives for September 2019

Bundesländer testen Polizeisoftware mit Palantir-Funktion

Unter dem Namen SENTINEL haben Polizeibehörden aus drei Bundesländern eine neue Software zur „Einsatzbewältigung“ getestet. Bei einer Ermittlung sucht die Anwendung in Sozialen Medien nach dem Aufenthaltsort und aktuellen Fotos der Zielperson. Vor dem polizeilichen Zugriff können auch Informationen über den Zugang zu Gebäuden oder Baumaßnahmen abgefragt werden. Die Software soll über eine Internetsuche außerdem

Ex-BND-Chef: Merkel zerstört öffentliche Sicherheit

Es ist nicht das erste Mal, dass sich Ex-Bundesnachrichtendienst August Hanning öffentlich über die Politik der Kanzlerin geäußert hat. Im vergangenen Jahr warnte Hanning ausdrücklich vor der sich verschlechternden Sicherheitslage in Deutschland. Dadurch, dass man nicht wisse, wer ins Land gelassen werde, gefährde Bundeskanzlerin Merkel bewusst die innere Sicherheit, so Hanning damals. Zudem habe Merkel

Warum es zum „Hitler-Stalin-Pakt“ und dem deutschen Überfall auf Polen kam – Tagung

Am 17. September 1939 marschierte die sowjetische Rote Armee in Ostpolen ein. Das geschah auf Grundlage des deutsch-sowjetischen Nichtangriffsvertrages und seiner geheimen Zusatzprotokolle vom 23. August 1939. Die sowjetischen Truppen rückten bis zur Linie Narew-Weichsel-San vor. Sie brachten die Gebiete wieder unter ihre Kontrolle, die nach dem von Polen begonnenen Krieg 1919 bis 1921 an

Die Lust an der Macht

Die künftige EU-Kommission soll explizit "geopolitisch" tätig werden und der Union eine führende Position in der Weltpolitik verschaffen. Dies bekräftigt die designierte Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen, über deren Team Beobachter urteilen, es habe "die Lust an der Macht" entdeckt. Von der Leyens Pläne für die nächsten fünf Jahre entsprechen in hohem Maß dem Vorhaben

MERKEL-Regierung und die Immobilien-Enteignung: Die Grundsteuer-Diskussion

Die MEKREL-Regierung hat immer mehr Schwierigkeiten, am Immobilienmarkt noch Ruhe zu organisieren. Die Mieten explodieren weiter, die Anforderungen an Eigentümer steigen und steigen. Kritiker sprechen bereits von „Enteignung“ im Zusammenhang mit dem Vorhaben, die Mietdeckelung in Berlin weiter zu treiben. Nun kommt eine weitere Idee dazu, über die wir an anderer Stelle in dieser Woche

Möglicherweise krebserregender Stoff in US-E-Zigaretten entdeckt

Wissen 17:16 17.09.2019(aktualisiert 17:18 17.09.2019) Zum Kurzlink In E-Zigaretten und Kautabak in den USA haben Wissenschaftler einen möglicherweise krebserregenden Geschmacksstoff “in besorgniserregend hoher Konzentration” entdeckt. Der Stoff namens Pulegon sei in Produkten mit Minz- und Mentholgeschmack enthalten, berichteten die Wissenschaftler um Sven-Eric Jordt von der Duke Universität (Bundesstaat North Carolina) im Fachjournal “Jama Internal Medicine”.

Klimaschoner – Einführungsangebot

(Satire): Es dauerte nur wenige Wochen, bis die von Wolle Wurmling für sein Projekt „Klimaschoner“ benötigten 224.500 Euro eingesammelt worden waren. Was ist nun aber der Klimaschoner? Der Klimaschoner macht sich das gleiche Prinzip zu Nutze, was wir von den Matratzenschonern schon länger kennen. Zwischen der potentiellen Gefahr für die wertvolle, aber empfindliche Matratze, nämlich

DAX minus mittags – Euro kaum verändert

Die Frankfurter Boerse verzeichnete am Mittwoch Mittag Kursverluste: Der DAX wurde mit rund 11.915 Punkten gegen 12:30 Uhr berechnet. Dies entspricht einem Minus von 0,7 Prozent gegenüber dem Vortag. An der Spitze der Kursliste stehen die Aktien von RWE, Munich Re und Heidelbergcement, die sich gegen den Trend im positiven Bereich befinden. Diese und tausende

Helden des Kalten (Luft)Kriegs: Fünf Geschichten über die besten Kampfjets dieser Zeit

Technik 16:00 17.09.2019Zum Kurzlink Zwei aus den USA plus drei aus der Sowjetunion macht: Die fünf besten Kampfjets des Kalten Krieges. Das amerikanische Fachportal „Military Watch“ hat die Top-Five erstellt. F-14D „Super Tomcat“ Die F-14D „Super Tomcat“ der US-Luftstreitkräfte (Archivbild) Die letzte Modifikation der legendären „Top Gun“-Maschine kam wenige Monate vor dem Ende des Kalten

Knowles scheitert scheppernd in der Elbphilharmonie

Ehrgeizig komponierte Sängerin Solange Knowles eigens für die Hamburger Elbphilharmonie neue Stücke mit Spezialorchester. Doch bei ihrem einzigen Deutschlandgastspiel mutete sie ihrem Publikum einiges zu. So schlecht besucht sieht man den Großen Saal der Elbphilharmonie eher selten. Leere Plätze gab es am Montagabend vereinzelt selbst im Parkett und auf der Ebene 12, in den oberen

Older Posts›› ‹‹Newer Posts