Gehe zu…
RSS Feed

13. November 2019

Archive für7. Oktober 2019

Banken und Politik haben Anlegern Mut genommen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Der Finanzexperte Hermann-Josef Tenhagen macht Politik und Banken dafür verantwortlich, dass die Deutschen bei der Anlage ihrer Vermögen vor allem wenig rentable Sparkonten nutzen, statt in den Aktienmarkt zu investieren. „Die Politik hat im Grunde nur den Leuten nicht signifikant gesagt, ihr müsstet auch mal Aktien kaufen. Die Banken haben es

Irak: Heftige Proteste in Bagdad – Armee muss sich zurückziehen

In der irakischen Hauptstadt Bagdad ist es am Montagnachmittag erneut zu heftigen Demonstrationen gekommen. Die Armee musste sich zuvor zurückziehen und wurde von Polizisten ersetzt. In dem überwiegend schiitisch geprägten Stadtteil Sadr City hat es nach Augenzeugenberichten erneut heftige Proteste gegeben. Die Demonstranten forderten neue Jobs und kritisierten den Tod mehrerer Protestler in der vorangegangenen

Die Geburt einer neuen Religion und die Psychologie der "Klimaleugner"

In Industrienationen ist die Zahl der “Klimaleugner” besonders hoch, so der Klimapsychologe und Politiker Per Espen Stoknes im Interview. Zu groß ist die Ermattung an Nachrichten zum Klimawandel in Zeiten Greta Thunbergs. Verbote und “Flugscham” hält er für falsch. Wie würden Sie sich selbst beschreiben? Sind Sie Klimapsychologe, Politiker oder Aktivist? Ich bin ein Mann

Migranten mit guten Deutschkenntnissen haben hohe Jobchancen

Köln (dts Nachrichtenagentur) – Migranten mit sehr guten Deutschkenntnissen haben am deutschen Arbeitsmarkt gleiche oder teils sogar bessere Chancen auf gute Jobs und hohe Gehälter wie Einheimische. Das geht aus einer noch unveröffentlichten Studie des Kölner Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) hervor, über welche die „Rheinische Post“ (Montagsausgabe) berichtet. Demnach erzielen Zuwanderer in Deutschland „bei

Serbien und Türkei vereinbaren Kooperation im Verteidigungsbereich

Politik 22:00 07.10.2019Zum Kurzlink Serbien und die Türkei haben ein Abkommen über die Kooperation im Bereich der Verteidigung unterzeichnet. Wie Serbiens Präsident Aleksandar Vucic am Montag in Belgrad mitteilte, kam das Dokument am gleichen Tag bei einem Besuch des türkischen Staatschefs Recep Tayyip Erdogan in Serbien zustande. „Nach Verhandlungen unserer Experten haben Präsident Erdogan und

Trump auf Putins Spuren?

Kommentar zu den Hintergründen des Verrats der USA an dem basisdemokratischen Experiment der Kurden Syriens. Der Verrat ist eine Konstante der kurdischen Geschichte. Immer wieder bedienen sich Groß- und Regionalmächte bei ihren geopolitischen Machtkämpfen dieser weltweit größten staatenlosen Bevölkerungsgruppe, um sie nach Erreichen ihrer Ziele in der strategisch wichtigen Region fallenzulassen. Der kurdische Spruch, man

Weniger Aufträge im Verarbeitenden Gewerbe

Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) – Der preisbereinigte Auftragseingang im Verarbeitenden Gewerbe ist im August 2019 saison- und kalenderbereinigt um 0,6 Prozent gegenüber dem Vormonat gesunken. Das teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Angaben am Montag mit. Für Juli 2019 ergab sich nach Revision der vorläufigen Ergebnisse ein Rückgang von 2,1 Prozent gegenüber Juni 2019 (vorläufiger

Kosovo nach Wahlen – Kommen nun neue Verhandlungen mit Serbien?

Politik 20:55 07.10.2019Zum Kurzlink Im selbsterklärten Staat Kosovo scheint sich ein Machtwechsel vollzogen zu haben. Nachdem am Sonntag die Opposition bei der Parlamentswahl gewonnen hat, könnten neue Verhandlungen mit Serbien nicht ausgeschlossen sein. Wie die Zentrale Wahlkommission nach Auszählung von 98 Prozent der Stimmen am Montag auf ihrer Webseite mitteilte, hat die Partei „Vetevendosje” (Selbstbestimmung)

Nachdenken über Greta T.

Greta Thunberg, das bezopfte Schwedenmädel, kindliche Ikone aller 'Klimaschützer' trat dieser Tage vor den Klimagipfel der Vereinten Nationen in New York. Mit Tränen in der Zornes-Stimme liest sie den versammelten rund 60 Staats- und Regierungschefs, dem UN-Generalsekretär und den Vertretern der Zivilgesellschaft gleichermaßen die Leviten. Ihr kindlich-trotziger Schrei trifft bei den Eliten der westlichen Welt

DAX startet im Plus – Bayer-Aktie legt deutlich zu

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) – Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Montag zunächst Kursgewinne verzeichnet. Gegen 09:30 Uhr wurde der DAX mit rund 12.040 Punkten berechnet. Das entspricht einem Plus von 0,2 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss am Freitag. An der Spitze der Kursliste stehen die Papiere von Bayer deutlich im Plus. Marktbeobachtern zufolge

Ältere Posts››