Kaum etwas bringt Politiker in Deutschland so sehr in Wallung, fast schon in Extase, wie ein rechtsextremer, antisemitischer Anschlag, besser noch, ein Anschlag mit Opfern, Toten, Verletzten, keines davon Jude, ein Maler, eine 40 Jahre alte Frau, ein Ehepaar aus Landsberg. In solchen Fällen sind die Opfer schnell vergessen, es gibt wichtigeres zu tun, es gilt, den Anschlag politisch auszuweiden, ihn zu nutzen, um den politischen Gegner zu schädigen und das zu tun, was man immer schon tun wollte: Kontrolle erhöhen, Gesetze verschärfen, Überwachung verstärken, Freiheitsrechte noch weiter einschränken, man nennt das dann: „die Sicherheit erhöhen“.



Source link

Von Veritatis

Schreibe einen Kommentar