In China wurde am letzten Freitag ein Feuerball gesichtet, der laut Angaben von CCTV im Grenzgebiet zwischen der Provinz Jilin und der Provinz Heilongjiang eingeschlagen ist.

Der Feuerball aufgenommen aus einem Fahrzeug

Am Himmel über China soll ein Meteorit aufgetaucht sein, der für mehrere Sekunden hell aufleuchtete und dann verschwand.

~ Sputnik

Wissenschaftler sollen sich auf den Weg begeben haben, Fragmente des Objekts am Boden zu finden, um detaillierte Untersuchungen an ihnen durchführen zu können. Das Ereignis verwandelte die Nacht zum Tag, wie man auf einigen Video-Aufnahmen sehen kann:

Besonders eindrucksvoll sind die Bilder von Kameras, die die Stadt in der Nacht einfangen können.

Als der Meteorit mit der Atmosphäre kollidierte, wurden die dunklen Straßen für einige Sekunden hell beleuchtet.

Die Einwohner beschreiben den Meteoriten auf unterschiedliche Weise: die einen sahen einen weißen Lichtblitz, die anderen einen roten.

Wissenschaftler befragen nun Augenzeugen aus den Dörfern vor Ort.

Die genaue Position der Trümmer des Meteoriten bleibt bislang unbestimmt.

~ Sputnik





Source link

Von Veritatis

Schreibe einen Kommentar