In der Nacht zum Samstag ist in der Nähe des weltberühmten Dreifaltigkeitsklosters im rund 70 Kilometer nördlich von Moskau gelegenen Sergijew Possad ein Feuer ausgebrochen. Laut Augenzeigen standen Souvenirläden vor der Klostermauer in Flammen.



Source link

Von Veritatis

Schreibe einen Kommentar