„Free Julian Assange!“ – mit diesem Slogan fand am 12. Oktober eine kleine, aber lautstarke Demonstration in Frankfurt am Main statt, zu der das Free-Assange-Committee Germany aufgerufen hatte. Unter dem Motto, „Wir sind alle Julian Assange“, forderten etwa zwanzig Teilnehmer die sofortige Freilassung des WikiLeaks-Gründers und warnten vor seiner geplanten Auslieferung in die USA.

Auf dem Zwischenhalt am Opernplatz sprachen mehrere Teilnehmer zu den Versammelten. „Die britische Regierung führt Krieg gegen Assange“, sagte Alexandra, Mitinitiatorin der Aktion. „Dafür ist ihr kein Instrument zu schade!“



Source link

Von Veritatis

Schreibe einen Kommentar