Gehe zu…
RSS Feed

13. November 2019

Archive für20. Oktober 2019

Datenschutz für Google Street View auf dem Prüfstand

Hamburg (dts Nachrichtenagentur) – Die deutsche Datenschutzpraxis für den Panorama-Bilderdienst Google Street View steht auf dem Prüfstand. Das berichtet die „Welt am Sonntag“ unter Berufung auf den Datenschutzbeauftragten der Stadt Hamburg. Er ist für Google in ganz Deutschland zuständig. Die Hamburger Behörde hatte zur Einführung von Google Street View 2010 verfügt, dass jeder vor Veröffentlichung

Der Mann, der Relotius zu Fall brachte: Juan Moreno schildert Super-GAU von „Spiegel“

Gesellschaft 22:58 20.10.2019(aktualisiert 23:01 20.10.2019) Zum Kurzlink Dass die Unwahrheiten des preisgekrönten „Spiegel“-Journalisten Claas Relotius ans Licht gekommen sind, ist seinem Kollegen Juan Moreno zu verdanken: Der freie Reporter im Hamburger Medienhaus hat ein Buch veröffentlicht, in dem er die größte Krise vom „Spiegel“ beschreibt. Sein Buch „Tausend Zeilen Lüge“ habe er nicht aus Rache

Zum Tod von Erhard Eppler

Er war 88 Jahre alt, bald 90, wie ihn der Sohn des großen SPD-Denkmals Willy Brandt, Peter, damals in der SPD-Zentrale in Berlin, dem Willy-Brandt-Haus, vorstellte. Es ging wieder mal um ein Buch des weisen alten Mannes in seinem schlohweißen Haar. „Links leben“, so der Titel. Das passte zu Erhard Eppler ein Leben lang, das

UFO verlängert Streiks bis Mitternacht

Mörfelden-Walldorf (dts Nachrichtenagentur) – Die Flugbegleiter-Gewerkschaft UFO hat ihre eigentlich bis Sonntagmittag geplanten Streiks bei den Lufthansa-Tochterunternehmen Sunexpress Deutschland, Lufthansa Cityline, Germanwings und Eurowings bis Mitternacht verlängert. Damit seien alle Abflüge des gesamten Tages betroffen, teilte die Gewerkschaft am frühen Sonntagmorgen mit. „Wir verlängern die heutigen Streiks bis Mitternacht, sodass alle Flüge der LH-Tochterairlines am

„Nicht im Einklang mit dem Völkerrecht”: Maas kritisiert türkischen Einmarsch

Politik 21:35 20.10.2019(aktualisiert 21:42 20.10.2019) Zum Kurzlink Die gegen die Kurdenmiliz YPG gerichtete Militäroperation der Türkei in Nordsyrien hat Bundesaußenminister Heiko Maas in der ZDF-Sendung „Berlin direkt” am Sonntagabend als „nicht im Einklang mit dem Völkerrecht” bezeichnet. „Nach allem, was wir wissen und nach allem, was die Türkei selbst als Rechtsgrundlage angeführt hat, können wir

Syrienkrieg, Kurdenkrieg, Propagandakrieg

Die Tagesschau stützt ihr Nachrichtenangebot auf transatlantische Agenturen und deren AgitProp-Material. Unsere Spitzenleute aus Hamburg stellen nicht mal die nächstliegenden Fragen: Was wird jetzt aus dem Einsatz der Bundeswehr in Syrien? Was folgt aus der Pleite der deutschen Außenpolitik im Hinblick auf Syrien? Nein, von dieser Redaktion mit dem schönen Titel „ARD-aktuell“ ist keine umfassende

Johnson hat den Deal mit der EU – kommt es jetzt zum Brexit?

Der britische Premierminister Boris Johnson hat sich offenbar endlich mit EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker auf einen Brexit-Deal einigen können. Juncker hat sich offenbar gegen Merkels Sabotageversuche durchsetzen können. Wie der neue Deal im Einzelnen aussieht, hatten wir bereits hier berichtet. Es handelt sich um eine Art Kompromiss, bei dem Nordirland zunächst im Vereinigten Königreich bleibt aber gleichzeitig die

75 Jahre nach Kriegsende: Salut in Moskau anlässlich der Befreiung von Belgrad

Mit der Registrierung und Autorisierung des Users auf den Sputnik-Webseiten durch das Benutzerkonto oder die Benutzerkonten in den sozialen Netzwerken wird das Einverständnis mit diesen Regeln erklärt. Der User verpflichtet sich, nicht gegen die geltende Gesetzgebung der Russischen Föderation undoder die internationale Gesetzgebung sowie die Gesetzgebung ausländischer Staaten mit seinen Handlungen zu verstoßen. Der User

Five Lessons from Kosovo’s Parliamentary Elections

Election Day in Kosovo went by without any major incidents that could harm the electoral process, despite a narrow race between Kosovo’s political parties. The preliminary results showed that voters had punished the established parties in power and given their support instead to two main opposition parties. This article identifies five key lessons from the

Ältere Posts››