Gehe zu…
RSS Feed

22. November 2019

Privatisierung: Spahn öffnet Tür für Private




Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat seine Pläne zur Digitalisierung im Gesundheitswesen verteidigt. Onlinesprechstunden, die elektronische Patientenakte und Apps auf Kassenrezept »sollen die Versorgung besser machen«, sagte Spahn am Donnerstag im ZDF-»Morgenmagazin«. Der Bundestag beriet abschließend über den Entwurf des »Gesetzes für eine bessere Versorgung durch Digitalisierung und Innovation« (Digitale-Versorgung-Gesetz).

Unter anderem Patientenschützer hatten deutliche Kritik an der geplanten Datenweitergabe geäußert, die keine Widerspruchsmöglichkeit für Patienten vorsieht.



Source link

Download Nulled WordPress Themes
Download Best WordPress Themes Free Download
Download WordPress Themes Free
Premium WordPress Themes Download
free download udemy paid course

Schreibe einen Kommentar

Weitere Geschichten ausAllgemein