Mit dem Verkaufen allein will sich Amazon, der größte Online-Shop der Welt, nicht mehr begnügen und wird immer mehr selbst zum Paketlieferanten. Früher wurden am Black Friday Geschäfte von Schnäppchenjäger*innen gestürmt. Mittlerweile ist der „Black Friday“ auch hierzulande zu einem wichtigen Event der Vorweihnachtszeit geworden und hat sich bei den meisten Shops gleich in eine „Black Week“ verwandelt. Dafür werden die Geschäfte nicht mehr gestürmt, stattdessen aber die Online-Plattformen.

Während sich die digitalen Warenkörbe mit echten oder vermeintlichen Deals füllen, werden die Straßen, Pick-up-Stationen und Nachbarwohnungen mit Kartons überflutet.



Source link

Von Veritatis

Schreibe einen Kommentar