Was ist Krieg? Laut Clausewitz die Fortsetzung der Politik mit anderen Mitteln. Dieser Annahme folgend, ist der Krieg gegen China bereits erklärt. Mit Politik hat das, was zu erleben ist, nichts mehr zu tun. Es sind kriegerische Handlungen gegen ein souveränes Land und eine ökonomisch wie technologisch aufstrebende Supermacht. Seitens der USA und seitens derer, die ihrem Schweife stets folgen, haben die Maßnahmen bis dato. Wirtschaftlichen und propgandistischen Charakter. Ob sie die Vorstufe bilden für eine weitere Eskalation zum Militärischen, ist noch nicht ausgemacht. Manche beschreiben die Überlegungen, die dazu in Washington angestellt werden, bereits als das Dilemma des Thukydides.



Source link

Von Veritatis

Schreibe einen Kommentar