Große Koalition vor Zerreißprobe? Heute um 18 Uhr 10 hat die kommissarische SPD-Vorsitzende Maria Luise Dreyer bekannt gegeben, dass Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken die Stichwahl um den Vorsitz mit 53,66 zu 45,33 Prozent gegen Olaf Scholz und Klara Geywitz gewonnen haben. Dass ein für den 6. bis 8. Dezember angesetzter Parteitag in Berlin den Mitgliederentscheid bestätigt, gilt als Formsache.

Die beiden Kandidatenpaare hatten der Stichwahl auch eine gewisse inhaltliche Komponente verliehen, indem sie sich unterschiedlich zur Fortführung der Großen Koalition mit CDU und CSU positionierten.



Source link

Von Veritatis

Schreibe einen Kommentar