Gehe zu…
RSS Feed

12. Dezember 2019

Archive für2. Dezember 2019

Atomdeal mit Iran: Pompeo ruft EU zum Ausstieg auf – Scharfe Reaktion aus Teheran

Politik 19:53 02.12.2019Zum Kurzlink https://welt.web25.info/wp-content/uploads/2019/12/Atomdeal-mit-Iran-Pompeo-ruft-EU-zum-Ausstieg-auf-–-Scharfe-Reaktion-aus-Teheran.jpg Sputnik Deutschland https://cdnde2.img.sputniknews.com/i/logo.png Sputnik https://cdnde2.img.sputniknews.com/i/logo.png https://de.sputniknews.com/politik/20191202326058535-atomdeal-mit-iran-pompeo-ruft-eu-zum-ausstieg-auf–scharfe-reaktion-aus-teheran/ Die Europäische Union soll sich nach der Ansicht von US-Außenminister Mike Pompeo aus dem Atomabkommen mit dem Iran zurückziehen, berichtet der US-Sender Fox Business am Montag. Die Europäer haben ihm zufolge „einen fundamental anderen Ansatz“ als die USA gewählt, um nämlich am Iran-Abkommen festzuhalten.

Europäischer Geheimdienstclub kritisiert Mitglied in Österreich

Das Bundesamt für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung (BVT) in Österreich gilt als Sicherheitslücke für die europäische Geheimdienstzusammenarbeit. Zu diesem Schluss kommt der europäische „Berner Club“ in einem Prüfbericht. Das als „geheim“ eingestufte Dokument hat die Tageszeitung „Österreich“ zugespielt bekommen und veröffentlicht. Nach einer Intervention der Regierung in Wien nahm die Redaktion jedoch wesentliche Teile wieder offline,

Natürliches Antibiotikum Kolloidales Silber

Lange bevor durch die Schulmedizin Antibiotika erfunden worden sind, gab es ein natürliches und höchst wirksames Mittel gegen Bakterien, Viren und Pilze: kolloidales Silber. Bereits in der Antike wusste man von der antiseptischen Wirkkraft des Silbers. Schon die Ägypter setzten Silber zu medizinischen Zwecken ein. Die Verwendung von Silber für Heilzwecke war auch bei den

Russische Präsidenten-Maschine Il-96-300PU: Bilder aus Cockpit der Putin-Maschine veröffentlicht

Technik 18:22 02.12.2019(aktualisiert 18:26 02.12.2019) Zum Kurzlink Russische Flugzeuge der Iljuschin Il-96-Klasse sind legendär. Obwohl die Entwicklung der Maschine bereits Jahrzehnte zurückliegt, gelten alle Modifikationen des Flugzeuges immer noch als extrem zuverlässig. Die Spezialanfertigungen Il-96-300PU werden dabei von russischen Staatschefs genutzt. Das russische Fernsehen präsentierte nun Bilder direkt aus dem Cockpit der Maschine – und

DAX minus mittags – Euro kaum verändert

Die Frankfurter Boerse verzeichnete am Mittwoch Mittag Kursverluste: Der DAX wurde mit rund 11.915 Punkten gegen 12:30 Uhr berechnet. Dies entspricht einem Minus von 0,7 Prozent gegenüber dem Vortag. An der Spitze der Kursliste stehen die Aktien von RWE, Munich Re und Heidelbergcement, die sich gegen den Trend im positiven Bereich befinden. Diese und tausende

Im Universum von Zaren-Opern und Kastraten – Weltstar Cecilia Bartoli war geschockt von Ost-Berlin

Kultur 17:22 02.12.2019Zum Kurzlink Ost-Berlin ist nicht jedermanns Gusto, zumindest nicht das vor der Wende. Opernstar Cecilia Bartoli war entsetzt von ihrer ersten Auslandsreise, die in die DDR führte. Deutlich mehr Sympathie empfand sie dann für östlichere Gefilde wie eine andere Ära: den barocken Zarenhof. Ihr Album St. Petersburg ist Kassenschlager. Nun gibt es ein

SPD-Vorsitz – Die Schnappatmung der konservativen Medien

„Eine fatale Wahl“, ein“ Bild des Schreckens“, ein „Trauerspiel“, „alles gaga, alles wurscht“ – so kommentieren die konservativen Zeitungen den Sieg der sozialdemokratischen Politiker Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans beim Mitgliedervotum der SPD zum designierten Parteivorsitz. Warum diese Schnappatmung? Wollen Esken und Walter-Borjans etwa eine Räterepublik auszurufen und Springer und Co. enteignen? Die harschen Reaktionen

Bleibt Rot-Rot-Grün in Thüringen an der Macht?

Politik 16:17 02.12.2019Zum Kurzlink Einen Monat nach der Landtagswahl scheint es in Thüringen keine andere Alternative als die Fortsetzung von Rot-Rot-Grün zu geben – als Minderheitsregierung. Linke, SPD und Grüne versuchen, CDU oder FDP punktuell zur Unterstützung zu bewegen. Rot-Rot-Grün in Thüringen will das Risiko einer Minderheitsregierung eingehen. Das bekräftigten am Montag in Erfurt die

Ältere Posts›› ‹‹Neuere Posts