Die NATO hat sich in London getroffen. Nach siebzig Jahren Beistandspakt, siebzig Jahren profitabler Rüstungsgeschäfte, siebzig Jahren des gemeinsamen Säbelrasselns, ist das lodernde Feuer des Vollbrandes zur kleinen, über der Glut züngelnden Flamme verkommen, und es ist niemand da, der noch einmal ein paar Scheite Holz nachlegen könnte. Jahrzehntelang habe ich Nachrichten über die NATO gehört und gelesen, und jahrzehntelang war die NATO in erster Linie als ein Synonym für die militärische Macht der USA zu verstehen, und eben nicht als ein Schutz- und Trutzbündnis gleichberechtigter Partner mit gleichgerichteten Interessen, wie es – nach meinem Verständnis – die Hanse war.



Source link

Von Veritatis

Schreibe einen Kommentar