Gehe zu…
RSS Feed

27. Januar 2020

Archive für8. Dezember 2019

Fast 6000 sexuelle Übergriffe bei Uber-Fahrten in USA registriert

Immer wieder landet der Fahrdienstleister Uber wegen Unfällen und Straftaten in den Medien. Nun hat das US-Unternehmen Partei in eigener Sache ergriffen und einen Bericht veröffentlicht, der die Fall-Zahlen darlegt – sie sind signifikant, aber angesichts von Millionen Fahrten nicht erschreckend hoch. Das berichtet CNN. Laut dem Bericht hat der Fahrdienst-Vermittler in den vergangenen zwei

Pseudo-Klimaschutz unter dem Primat der Rendite

Im November hat der Bundestag sein Klimapaket beschlossen. Verbraucher müssen nicht nur mit steigenden Preisen rechnen. Auch die Ziele des Pariser Abkommens sind wohl nicht zu erreichen. Nun stehen auch noch die wenigen Komponenten für den sozialen Ausgleich in Frage. Zuerst hatte sie der Bundesrat gestoppt. Nun ist ein Papier des Umweltbundesamtes mit ähnlichem Ansinnen

Betrunkener Waschbär torkelt über Erfurter Weihnachtsmarkt – ein fataler Fehler

Panorama 21:57 08.12.2019(aktualisiert 22:00 08.12.2019) Zum Kurzlink Ein wohl betrunkener Waschbär ist am Samstag über den Erfurter Weihnachtsmarkt getorkelt. Zuerst kümmerten sich laut Medienberichten Sicherheitsleute um das kleine Tier. Später habe die Feuerwehr es weggebracht. Die kuriose Geschichte hatte aber ein sehr trauriges Ende. Der Waschbär torkelte auf dem Weihnachtsmarkt umher und wankte über Straßenbahnschienen.

Wie Migration gegen den Rechtsruck hilft

Der Rechtsruck in Deutschland ist auch Folge einer zu liberalen Flüchtlingspolitik. Erst durch die hohen Migrantenzahlen konnte die AfD zur heutigen Größe aufsteigen. So oder so ähnlich argumentieren konservative Politiker seit Jahren, wenn diese eine restriktivere Migrationspolitik einfordern. Forscher haben diese Thesen wissenschaftlich überprüft und kommen zu einem gegenteiligen Ergebnis: Ein hoher Ausländeranteil stärkt die

Papst betet für Erfolge von Normandie-Gespräch

Papst Franziskus hat am Sonntag vor der Gemeinde auf dem Petersplatz im Vatikan seine Hoffnung auf eine Lösung des Ostukraine-Konflikts bekundet und um Unterstützung gebeten. „Morgen findet in Paris das als ‚Normandie-Format‘ bekannte Treffen zwischen den Präsidenten der Ukraine, Russlands, Frankreichs und der deutschen Bundeskanzlerin statt – zur Suche nach Lösungen des schmerzvollen Konflikts, der

Simple Economics that Most Economists Don’t Know

Economists are continually developing new statistical techniques, at least some of which are useful for analysing data in ways that allow us to learn new things about the world. While developing these new techniques can often be complicated, there are many simple things about the world that economists tend to overlook. The most important example

Absturz von MiG-23 in Libyen: Generalstab der Haftar-Armee nennt Ursache

Panorama 19:24 08.12.2019(aktualisiert 20:14 08.12.2019) Zum Kurzlink Ein Kampfjet der Libyschen Nationalarmee (LNA) um den General Chalifa Haftar ist nach Abschluss einer Kampfmission über einem feindlichen Gebiet abgestürzt. Laut dem Generalstab der LNA hat sich der Pilot per Schleudersitz katapultiert und befindet sich derzeit in Gefangenschaft. Am Samstag gab die von Fayiz as-Sarradsch angeführte Regierung

Der Fall Steimle

Das Schicksal des populärsten ostdeutschen Kabarettisten demonstriert, wie kritische Geister heute an den medialen Pranger gestellt und „ausgeschaltet“ werden. „Der MDR trennt sich von Uwe Steimle“ — was als lapidare Meldung daher kommt, ist der vorläufige Höhepunkt einer medialen Hetzjagd. Der bekannte ostdeutsche Kabarettist gehörte zu den wenigen, die noch Biss hatten und wirkliche Systemkritik

Schock-Video: Prügeln hier Krampusse auf Migranten ein? – Verein spricht von „Falschmeldungen“

Gesellschaft 18:28 08.12.2019(aktualisiert 18:57 08.12.2019) Zum Kurzlink Ein Video von einem Krampuslauf in der Südtiroler Stadt Sterzing schlägt derzeit in sozialen Netzwerken sowie in Medien hohe Wellen: Das Vorgehen der Krampusse, die auf Zuschauer mit Ruten einschlagen und sie mit Füßen treten, fanden viele brutal. Der Krampusverein „Tuifl Sterzing“ wehrt sich gegen die Vorwürfe und

Blutroter Himmel für NATO-Weihnachten 2019

Geht es nach der vom französischen Präsidenten Macron so genannten „hirntoten“ NATO, bleiben den Menschen in Europa die Wünsche zum Weihnachtsfest im Halse stecken. Dafür braucht man nicht auf die ferne Zukunft zu verweisen. Schon kurz nach dem Jahreswechsel und dem westlichen und dem orthodoxen Weihnachtsfest findet im vom Weltklima geschüttelten Davos in der Schweiz

Ältere Posts››