Gehe zu…
RSS Feed

28. Februar 2020

Archive für23. Dezember 2019

Vernunft über Herz oder doch besser andersherum? Netz diskutiert über Habecks Vorstoß

Pünktlich zu Weihnachten hat der Grünen-Vorsitzende, Robert Habeck, Deutschland eine lebhafte Debatte beschert. Sein Vorstoß, Tausende Kinder aus griechischen Flüchtlingslagern nach Deutschland zu holen, scheint einigen Menschen das Herz zu rühren, andere lässt es kalt – denn wer soll das alles bezahlen? Das ist nur eine von den Reaktionen im Netz. „Holt als erstes die

Frankreich im Streik

Die Streiks gegen die von der Regierung Macron geplante Rentenreform gehen bald in die vierte Woche. Die Zustimmung der FranzösInnen zu den Aktionen aber bleibt trotz Beschwernissen ungebrochen hoch bei etwa zwei Dritteln. Und je länger die Streiks dauern, desto höher wird die Zustimmung. Im Raum steht nun, wie es über die Weihnachtsfeiertage weitergehen soll.

Vorwand für US-Intervention: Venezuela sieht „False-Flag-Operation“ hinter Angriff auf Militärs

Politik 21:56 23.12.2019(aktualisiert 22:02 23.12.2019) Zum Kurzlink Venezuela will kriminelle Pläne der von Kolumbien unterstützten Opposition mit dem Codenamen „Blutiges Weihnachten“ entlarvt haben. Dabei handelt es sich laut dem Informationsminister Jorge Rodriguez um eine sogenannte „False-Flag-Operation“, die als Vorwand für eine US-Intervention in Venezuela dienen sollte. Bei dem Überfall auf eine Militäreinheit im Süden Venezuelas

Institutionelles Mobbing

Wir würden auch in Deutschland viele, sehr viele Zeugen für eine Anklage finden können, die dem Vorwurf nachgeht, dass das, was von Unternehmensberatern und Führungskräften gerne verschleiernd als „Umstrukturierungen“ bezeichnet und das mit zahlreichen bunten Powerpoint-Folien zu einem abstrakten Hin-und-Herschieben von entmenschlichten Kästchen auf vielen Folien verwässert wird, im wahrsten Sinne des Wortes „ent-menschlicht“, was

Trotz Macrons Appell: Gewerkschaften setzen Proteste in Paris fort

Politik 21:01 23.12.2019Zum Kurzlink Vertreter französischer Gewerkschaften haben ihre Proteste ungeachtet des jüngsten Appells von Präsident Emmanuel Macron fortgesetzt, zum Weihnachtsfest eine Pause einzulegen. Das berichtete der Fernsehsender BFMTV am Montag. Einige Hundert Demonstranten versammelten sich vor der Zentrale des Verkehrsfirma RATP, zündeten unter anderem Rauchbomben an und riefen auf, die Proteste gegen die geplante

Global Hawk: Neue NATO-Drohnen fliegen im Korridor über Deutschland

Alle fünf „Global Hawk“ der NATO sollen zukünftig im deutschen Luftraum fliegen. Das bestätigt das Verteidigungsministerium in der Antwort auf eine Kleine Anfrage. Die Drohnen der HALE-Klasse nutzen dabei einen Korridor, der ursprünglich für die baugleichen „Global Hawk“ der US-Luftwaffe eingerichtet wurde. Er führt von Sizilien zur Ostsee und befindet sich in einer Höhe von

Verteidigungsamt: Frankreich setzt erstmals bewaffnete Drohne in Mali ein

Politik 19:49 23.12.2019Zum Kurzlink Frankreich hat im westafrikanischen Mali erstmals eine bewaffnete Drohne eingesetzt und dabei sieben Terroristen „neutralisiert“. Das teilte das Verteidigungsministerium in Paris am Montag mit. Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron hatte am Samstag erklärt, dass im Rahmen des selben Einsatzes „33 Terroristen außer Gefecht gesetzt worden seien“. Es war aber nicht klar, ob

Berliner Polizei löscht seit Jahren keine Daten mehr

Die Berliner Polizei hält bei der Nutzung einer internen Datenbank offenbar wichtige Datenschutzvorschriften nicht ein. Weil unter anderem seit 2013 keine Daten mehr aus dem System gelöscht worden seien, habe die Berliner Datenschutzbeauftrage Maja Smoltczyk in der vergangenen Woche mehrere schwere Mängel beanstandet, berichtete Netzpolitik.org. Zudem hätten die Beamten nur unzureichend protokolliert, wer im Polizeilichen

Ex-Mossad-Chef exklusiv: Das sind die Gründe für Israels Negativ-Image

Politik 18:45 23.12.2019Zum Kurzlink Der Internationale Strafgerichtshof hat am Freitag den Beginn einer Untersuchung vermutlicher Kriegsverbrechen im Westjordanland und in Gaza verkündet, was für großen Wirbel bei israelischen Beamten und Militärs sorgte. Der Beschluss scheint sich aber nicht negativ auf die Kooperation zwischen Israel und Europa im Sicherheitsbereich auszuwirken. So übermittelte der israelische Geheimdienst Mossad

The European Model is Exhausted

Fiscal expansion and a Green New Deal, keys to tackling Europe’s economic problems. The certainties that have guided fiscal and monetary policies in recent years are being shattered, and critical voices are emerging from the same orthodoxy. The current intersection of money, ideas and power is unstable, and an inclusive change of rudder is needed

Ältere Posts››