Gehe zu…
RSS Feed

28. Februar 2020

Archive für29. Dezember 2019

Völkische Brauchtumsfeier in Eschede

Die NPD hat sich im niedersächsischen Eschede wieder zur „Wintersonnenwende“ versammelt. Gegendemonstranten haben die diesjährige braune Zeremonie empfindlich gestört. „Bunte Vielfalt statt Brauner Einfalt“ stand auf dem Fronttransparent, hinter dem sich rund 650 Demonstranten im niedersächsischen Eschede nahe Celle gegen eine von Rechtsextremen ausgerichtete „Wintersonnwendfeier“ einreihten. Zu den Protesten gegen die nationalistische Brauchtumsfeier hatten neben

Drohnenangriffe in Somalia: Führungsmitglied der Terrormiliz Al-Shabaab tot

https://welt.web25.info/wp-content/uploads/2019/12/Drohnenangriffe-in-Somalia-Führungsmitglied-der-Terrormiliz-Al-Shabaab-tot.jpg Sputnik Deutschland https://cdnde2.img.sputniknews.com/i/logo.png Sputnik https://cdnde2.img.sputniknews.com/i/logo.png https://de.sputniknews.com/panorama/20191229326293636-drohnenangriffe-somalia-terrormiliz-al-shabaab/ In Somalia sind bei Drohnenangriffen mehrere Kämpfer der Terrormiliz Al-Shabaab, darunter ein ranghohes Führungsmitglied, getötet worden. Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur am Sonntag aus somalischen Geheimdienstkreisen. Über den Vorfall berichteten unter anderem mehrere Staatsmedien. Zunächst war von mehreren toten Mitgliedern der Führungsebene berichtet worden. Die Angriffe sollen den

Die Wiederauferstehung Syriens

Journalist aus Aleppo schildert Rückkehr des Landes ins Leben. “Mit 85 Prozent des Landes, die befreit sind, ist der Plan, einen Regime Change durch Terrorismus zu schaffen, längst gescheitert”, so Naman Tarcha im Gespräch mit RT. “Nun versucht der Westen, die Wiedergeburt Syriens durch Sanktionen und Öldiebstahl zu verhindern. Vergeblich.” RT Deutsch: Wer kümmert sich

Washington wird auf neue Raketentests Nordkoreas reagieren – US-Sicherheitsberater

Politik 21:36 29.12.2019Zum Kurzlink Das Weiße Haus ist laut dem Nationalen Sicherheitsberater Robert O’Brien bereit, entsprechende Maßnahmen zu ergreifen, sollte Nordkorea neue Raketentests durchführen, teilte der US-Sender „ABC News“ am Sonntag mit. Falls der nordkoreanische Staatschef Kim Jong-un ein solches Vorgehen auswähle, würden die USA „ihre Enttäuschung demonstrieren“. O’Brien zufolge hat US-Präsident Donald Trump „keine

Können die Linksregierungen in Lateinamerika noch ein Bezugspunkt sein?

Plädoyer für einen differenzierten Blick und eine Perspektive für Partizipation der Bevölkerung statt den Fokus auf die Wahlen zu richten. In den frühen 1920er Jahren sorgten einige Bücher von Russlandreisenden für Aufmerksamkeit und oft für viel Abwehr. Verfasst hatten sie Linke, die oft mit großer Begeisterung in das nachrevolutionäre Russland bzw. die Sowjetunion gegangen sind

Jahrestag des Schumacher-Skiunfalls: Eine Verletzung, die alles für die Formel-1-Legende veränderte

Heute ist der sechste Jahrestag des tragischen Skiunfalls von Michael Schumacher. Am 29. Dezember 2013 erlitt Schumacher schwere Kopfverletzungen und befindet sich seitdem in medizinischer Rehabilitation. Der Vorfall ereignete sich in dem größten Skigebiet der Welt, an der Spitze des Bergs Saulire auf 2738 Höhenmetern. Laut den Medienberichten war Schumacher zum Skifahren gut ausgerüstet: Die

„Rheinmetall stoppen, bevor noch mehr Menschen sterben“

Interview mit der südafrikanischen Aktivistin und Politikerin Rhoda-Ann Bazier. Bernd Drücke (GWR): Themen des heutigen Interviews sind die deutschen Rüstungsexporte und die Politik eines deutschen Rüstungskonzerns. Konkret geht es um die Rheinmetall AG. Rheinmetall ist eine Firma, die 1889 in Deutschland gegründet wurde. Sie belegt Platz 25 der weltgrößten Rüstungskonzerne und produziert Waffen nicht nur

„Defensive Schläge”: USA fliegen Luftangriffe gegen „Kataib Hisbollah”-Einrichtungen im Irak und in Syrien

Panorama 18:48 29.12.2019(aktualisiert 19:20 29.12.2019) Zum Kurzlink Die USA haben fünf „Kataib Hisbollah”-Einrichtungen im Irak und in Syrien angegriffen, erklärte am Sonntag Pentagon-Sprecher Jonathan Hoffman. Demnach habe die US-Luftwaffe mehrere Luftschläge auf fünf Einrichtungen der Gruppierung ausgeführt. Dies sei als „Reaktion auf die wiederholten Angriffe der Kataib Hisbollah (KH) auf irakische Stützpunkte” getan worden, so Hoffman. Daher

Three Ways Farms of the Future Can Feed the Planet

Intensive agriculture may be nourishing most of the Earth’s inhabitants, but it’s doing the opposite to earth itself. Its dependence on singular crops, heavy ploughing machinery, fossil-fuel based fertilisers and pesticides is degrading our soils wildlife and nutrient cycles, and contributing a quarter of the planet’s unwanted extra heat. But we’re not powerless to change

Ältere Posts››