Gehe zu…
RSS Feed

3. Juli 2020

Gescheiterter Waffenstillstand für Libyen: Zu viele Kriegsköche




Der Waffenstillstand für Libyen ist vorläufig gescheitert, und zwar wohl an General Haftar, der jegliche türkische Präsenz in Libyen strikt ablehnt. Die Türken sind aber nicht die einzigen, die in Libyen mitmischen. Der Konflikt zwischen den beiden Machtblöcken – der von der UNO anerkannten Regierung in Tripolis und ihren Milizen und dem Warlord General Haftar und dessen Milizen – hat sich längst regionalisiert. Im September schickte Putin russische Söldner an die Seite Haftars. Auf der Seite der Regierung in Tripolis hilft die Türkei.



Source link

Download Nulled WordPress Themes
Download Premium WordPress Themes Free
Download WordPress Themes
Download Nulled WordPress Themes
free download udemy course

Schreibe einen Kommentar

Weitere Geschichten ausAllgemein