Türkische Propaganda mit journalistischem Anstrich



Der türkische Staat mischt nun in der deutschen Medienlandschaft mit. Am Montag hat die türkische Rundfunkgesellschaft TRT das deutschsprachige Newsportal TRT Deutsch gestartet. Vieles deutet darauf hin, dass sich damit neben den russischen Seiten RT Deutsch und Sputnik ein weiterer Propagandakanal eines autoritär regierten Staates in Deutschland etabliert. „Wir durchleuchten aktuelle Ereignisse aus verschiedenen Perspektiven und legen alternative Themen auf den Tisch, die in den Mainstream-Medien kaum Beachtung finden“, heißt es in einem knappen Vorstellungstext, mit dem der Start der „Betaphase“ von TRT Deutsch am 13. Januar verkündet wurde.



Source link

Veritatis

Veritatis

Schreibe einen Kommentar