Das Deutsche Volk und die Bundeswehr haben doch allem Anschein nach das gleiche Problem. Nach meinem Eindruck hat niemand in der Regierung eine Vorstellung davon, was er mit dem Deutschen Volk anfangen soll. Viele nehmen diesen Begriff längst nicht mehr in den Mund. Sehen sich sehr viel mehr in der Verantwortung für die Bevölkerung als für das Volk und unterscheiden, um den Begriff „Volk“ vermeiden zu können, in einem in Bezug auf das Grundgesetz kaum zu überbietendem Zynismus, nur noch zwischen solchen, die schon länger hier leben und solchen, die neu dazu gekommen sind. Wo findet es sich noch wieder, das Deutsche Volk des Grundgesetzes?



Source link

Von Veritatis

Schreibe einen Kommentar