Das war das Motto des Gesprächs, das Margarita Bityutski für RT Deutsch im Rahmen des Videoformats „Der Fehlende Part“ mit dem NachDenkSeiten-Redakteur Jens Berger zu dessen neuem Buch „Wer schützt die Welt vor den Finanzkonzernen?“ geführt hat. Es geht um BlackRock, die gesetzliche Altersvorsorge, Lobbyismus, die Macht der Finanzbranche und vieles mehr. Seit gestern ist das Video in voller Länge verfügbar.

Vergleichen Sie dabei bitte auch einmal die Qualität der Fragen und die Interviewführung mit vergleichbaren Formaten anderer Sender – dies nur als Hinweis für all diejenigen, die nach wie vor die nach vor RT Deutsch nicht als Bereicherung, sondern als Bedrohung für die Medienvielfalt sehen.



Source link

Von Veritatis

Schreibe einen Kommentar