Gehe zu…

Kommt alle nach Berlin am 29.08

29. August: Berlin für die Freiheit erobern! Die nächste Mega-Demo der Querdenker ist schon geplant: Biker mit ihren Maschinen, Landwirte mit ihren Traktoren, Spediteure mit ihren Lastkraftwagen, Busunternehmer mit ihren Bussen und Andere....seid dabei!!!!! Noch können wir das System stoppen, später geht das nur noch durch einen Bürgerkrieg und mit Waffengewalt...also seid jetzt dabei

RSS Feed

8. August 2020

Archive für30. Januar 2020

Klimapaket der Bundesregierung mitverantwortlich? Flixbus will Angebot 2021 kürzen

https://welt.web25.info/wp-content/uploads/2020/01/Klimapaket-der-Bundesregierung-mitverantwortlich-Flixbus-will-Angebot-2021-kürzen.jpg Sputnik Deutschland https://cdnde2.img.sputniknews.com/i/logo.png Sputnik https://cdnde2.img.sputniknews.com/i/logo.png https://de.sputniknews.com/wirtschaft/20200130326400163-klimapaket-bundesregierung-mitverantwortlich-flixbus-angebot-2021-kuerzen/ Das Fernbus-Unternehmen Flixbus will im Jahr 2021 sein Angebot gerade in abgelegenen Gebieten Deutschlands erheblich einschränken. Der Konzern macht dafür auch die Bundesregierung mitverantwortlich. „Den ländlichen Raum werden wir nicht in dem heutigen Maße halten können, wir werden Takte reduzieren, Linien einkürzen müssen und Arbeitsplätze werden verloren gehen”,

USA: Staatsverschuldung mit Trump auf Rekordhöhe

Es ist schon verrückt. Gegen Barack Obama hatte sich die Tea-Party-Bewegung aus rechten Neoliberalen gebildet, die vor allem die Forderung vor sich hertrugen, dass der Staat sich nicht verschulden und überhaupt schrumpfen sollte. Die sich radikalisierende Bewegung zog die republikanische Partei mit sich, mit der Wahl von Donald Trump platzte das Phantom, nachdem schon 2011

Österreichische Regierung setzt auf Steuerreform und Milliarden-Entlastungen

Österreich 21:44 30.01.2020(aktualisiert 21:50 30.01.2020) Zum Kurzlink https://welt.web25.info/wp-content/uploads/2020/01/Österreichische-Regierung-setzt-auf-Steuerreform-und-Milliarden-Entlastungen.jpg Sputnik Deutschland https://cdnde2.img.sputniknews.com/i/logo.png Sputnik https://cdnde2.img.sputniknews.com/i/logo.png https://de.sputniknews.com/oesterreich/20200130326400176-oesterreich-regierung-steuerreform-entlastungen/ Die neue konservativ-grüne Regierung aus ÖVP und Grünen in Österreich plant ab dem kommenden Jahr, erste Schritte ihrer „öko-sozialen” Steuerreform umzusetzen und mit einer Entlastung in Milliardenhöhe für niedrige Einkommen zu beginnen. Nach dem Beschluss der seit drei Wochen amtierenden Koalition

Afghanistans Schattenregime

Dass die Afghanistan-Berichterstattung vieler Medien oftmals viele Lücken hat, ist mittlerweile nichts Neues. Sobald es um Afghanistan geht, hört man in den allermeisten Fällen lediglich von den Taliban oder der Kabuler Regierung. Währenddessen gibt es andere Akteure, die kaum Beachtung gewinnen. Das beste Beispiel hierfür ist der NDS, der afghanische Geheimdienst, der nach Beginn des

Bundesregierung fordert von Damaskus sofortige Einstellung der Kämpfe in Idlib

Аusland 20:55 30.01.2020(aktualisiert 20:59 30.01.2020) Zum Kurzlink In der syrischen Provinz Idlib sind die Kämpfe mit neuer Intensität aufgeflammt. Nun hat die Bundesregierung von Syrien und ihren Verbündeten die Einstellung der Kämpfe in der syrischen Provinz Idlib gefordert sowie den Zugang zu humanitärer Hilfe verlangt. „Die Bundesregierung verurteilt die zunehmenden Angriffe auf zivile Infrastruktur und

Palästina droht Israel mit Ausstieg aus allen Abkommen

Politik 20:02 30.01.2020Zum Kurzlink https://welt.web25.info/wp-content/uploads/2020/01/Palästina-droht-Israel-mit-Ausstieg-aus-allen-Abkommen.jpg Sputnik Deutschland https://cdnde2.img.sputniknews.com/i/logo.png Sputnik https://cdnde2.img.sputniknews.com/i/logo.png https://de.sputniknews.com/politik/20200130326399774-palaestina-israel-abbas-abkommen-ausstieg-drohung/ Palästinenserchef Mahmud Abbas hat Israel mit dem Ausstieg aus allen Abkommen gedroht, falls Israel das Jordantal annektiert, wie Sky News Arabia meldet. Den Angaben zufolge hatte Abbas Israels Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu bereits davon in Kenntnis gesetzt, dass die palästinensischen Behörden alle Verträge aussetzen werden,

Von ISS ausgesetzter US-Militärsatellit hat Probleme mit Solarzelle – NASA

Technik 18:36 30.01.2020Zum Kurzlink https://welt.web25.info/wp-content/uploads/2020/01/Von-ISS-ausgesetzter-US-Militärsatellit-hat-Probleme-mit-Solarzelle-NASA.jpg Sputnik Deutschland https://cdnde2.img.sputniknews.com/i/logo.png Sputnik https://cdnde2.img.sputniknews.com/i/logo.png https://de.sputniknews.com/technik/20200130326399491-iss-us-militaersatellit-solarzelle-probleme-nasa/ Ein von der Internationalen Raumstation ISS ausgesetzter US-Militärsatellit ist nach Angaben der US-Raumfahrtbehörde NASA mit Problemen konfrontiert. „Eine der vier Solarzellen des im Interesse der US-Fliegerkräfte eingesetzten technologischen Satelliten STPSat-4 konnte nicht ausfahren“, teilte die NASA am Donnerstag mit. US-Fachleute hoffen darauf, dass sich

Berlin stoppt Investitionsgespräche mit De-facto-Regierung in Bolivien

Wirtschaftsministerium sieht keine Möglichkeit, einen Vertrag rechtssicher und stabil zu verhandeln. Die Bundesregierung wird in Reaktion auf die Aufkündigung eines Deals zur Industrialisierung von Lithium aus Bolivien Verhandlungen mit dem südamerikanischen Land über Förderung und Schutz von Investitionen auf Eis legen. Das sagte der Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium, Peter Hirte, auf Nachfragen aus der Linksfraktion. Die

Ältere Posts››