Zum Auftakt der Vorwahlen der Demokraten fühlt Kandidat Sanders sich gut in Form. Die Konkurrenz ist groß. Zweimal wird es ernst beim Kräftemessen in den USA: Am 3. Februar versammeln sich im Staat Iowa die demokratischen Wähler in Turnhallen und Gemeindezentren zu den ersten Vorwahlen, bei denen ermittelt werden soll, wer im November gegen Donald Trump antritt. Zugleich läuft 1.500 Kilometer entfernt in Washington das Amtsenthebungsverfahren gegen den Präsidenten. Dass sich in Iowa mehrere demokratische Anwärterinnen und Anwärter Hoffnungen machen, illustriert die komplexen Zustände in der Opposition.



Source link

Von Veritatis

Schreibe einen Kommentar