Gehe zu…
RSS Feed

28. Mai 2020

Archive für8. Februar 2020

Legendäre Flucht sowjetischer Kriegsgefangener aus NS-Lager: In Deutschland wird der 75. Jahrestag begangen

Anlässlich des 75. Jahrestages der legendären Flucht der sogenannten Dewjatajew-Gruppe hat am Samstag eine feierliche Zeremonie in Peenemünde stattgefunden. Zehn sowjetischen Kriegsgefangenen, allen voran der Kampfpilot Mikhail Dewjatajew, gelang 1945 die Flucht mit einem deutschen Flugzeug aus dem NS-Arbeitslager Karlshagen I. Die Gedenkveranstaltung, die im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Unbesiegt – Der Widerstand in den faschistischen

Kurznachrichten aus Libyen

Die Ölfördermenge des italienischen Energiekonzerns ENI hat sich laut ihres Sprechers halbiert und liegt unter 160.000 Barrel/Tag. Parlamentspräsident Aguila Saleh sagte während eines Treffens mit dem algerischen Minister, Sabri Bogadoum, die Schließung der Ölfelder und die Einstellung des Ölexports durch die Sozialausschüsse und die libyschen Stämme habe gewichtige Gründe. Es soll damit eine gerechte Verteilung

Flugbetrieb auf größtem deutschen Flughafen wegen Drohne eingestellt

Panorama 21:52 08.02.2020(aktualisiert 22:06 08.02.2020) Zum Kurzlink https://welt.web25.info/wp-content/uploads/2020/02/Flugbetrieb-auf-größtem-deutschen-Flughafen-wegen-Drohne-eingestellt.jpg Sputnik Deutschland https://cdnde2.img.sputniknews.com/i/logo.png Sputnik https://cdnde2.img.sputniknews.com/i/logo.png https://de.sputniknews.com/panorama/20200208326440520-flugbetrieb-auf-frankfurter-flughafen-eingestellt/ Wegen einer gesichteten Drohne hat der größte deutsche Flughafen in Frankfurt am Main am Samstagabend den Flugbetrieb bis auf Weiteres eingestellt. Die Deutsche Flugsicherung genehmige seit etwa 20.15 Uhr keine Starts und Landungen mehr, sagte eine Sprecherin des Flughafenbetreibers Fraport der

Transcending Capitalism: Three Different Ways?

Can one create a market economy that would not be a capitalist market economy? After the crisis of 2007-8, capitalism has entered among some parts of the public opinion into an ideological crisis. (I have written elsewhere why I think that this is not a general crisis of capitalism but a limited response to the

Auch nach Kemmerichs Rücktritt: Kritiker demonstrieren vor FDP-Zentrale in Erfurt

Die Kritiker des Thüringer Ministerpräsidenten Thomas Kemmerich (FDP) sind am Samstag, kurz nach seiner Rücktrittserklärung, vor die Landeszentrale der Liberalen in Erfurt gezogen. An der Demonstration haben nach Polizeiangaben etwa 300 Protestierende teilgenommen. Unter den Protestierenden sollen vor allem junge Menschen, aber auch Ältere – wie etwa die „Omas gegen Rechts“ – gewesen sein. Auch

Merkel macht Klarschiff

Kaum hat Kramp-Karrenbauer verkündet, nie wieder als Putzfrau im Karneval auftreten zu wollen, schon schnappt sich Angela Merkel den Eimer, den Feudel und den eisernen Besen und bekennt in Wort und Tat: „Ich kenne keine Parteien mehr, ich kenne nur noch Subalterne!“ Und während Donald Trump ein unversöhnliches Triumphgeheul (Süddeutsche) ertönen lässt und einen Rachefeldzug

Luksic oder: Die Kabale von Chiles reichstem Familien-Clan

Wie kroatische Emigranten die politische und wirtschaftliche Landschaft der Anden verwandelten – Teil 2: „Stille Wasser tragen Berge ab.“ Wenn das geflügelte Wort kroatischen Ursprungs einen Sinn macht, dann in Bolivien als Allegorie der faschistischen Pionierrolle kroatischer Emigranten und in Chile als Metapher rücksichtsloser Vernichtung der Anden und der Wasserverknappung durch den internationalen Bergbau, in

Gasexplosion in Lienen: Feuerwehrmann in zerstörtem Gebäude gestorben

Panorama 18:09 08.02.2020(aktualisiert 18:13 08.02.2020) Zum Kurzlink https://welt.web25.info/wp-content/uploads/2020/02/Gasexplosion-in-Lienen-Feuerwehrmann-in-zerstörtem-Gebäude-gestorben.jpg Sputnik Deutschland https://cdnde2.img.sputniknews.com/i/logo.png Sputnik https://cdnde2.img.sputniknews.com/i/logo.png https://de.sputniknews.com/panorama/20200208326440214-gasexplosion-in-lienen-feuerwehrmann-in-zerstoertem-gebaeude-gestorben/ Zwei Feuerwehrleute sind nach einer schweren Gasexplosion im Keller eines Wohnhauses in Lienen (NRW) eingeschlossen worden. Einer von ihnen ist nach Angaben der Feuerwehr gestorben. Der Leichnam sollte am späten Samstagnachmittag aus dem Keller geborgen werden. Ein anderer Feuerwehrmann, der ebenfalls

Ältere Posts››