Gehe zu…
RSS Feed

8. Juli 2020

Wetter spielt verrückt: Iran versinkt im Schnee – Videos



Videoklub

Zum Kurzlink

Im Netzt tauchen derzeit Videos und Fotos von dem Wetterchaos auf, das im Norden Irans wütet. Laut dem Sprecher des Nationalen Katastrophendienstes kamen durch Schneefälle in der iranischen Provinz Gilan mindestens sieben Menschen ums Leben.

In der Stadt Rudbar gab es drei und in der Hauptstadt der Provinz Rasht zwei Todesopfer, zitiert die iranische Nachrichtenagentur Tasnim den Sprecher der Rettungsdienste, Mojtaba Khaledi.

​Aufgrund der extremen Wetterbedingungen seien in der gesamten Provinz 78 Menschen verletzt worden.

​Die Schulbehörde der Provinz Gilan soll mitgeteilt haben, dass die Bildungseinrichtungen wegen des Schneefalls geschlossen bleiben.

​Das Unwetter sorgte auch für Stromausfälle und andere Störungen.

dd/sb





Source link

Download Premium WordPress Themes Free
Download Nulled WordPress Themes
Premium WordPress Themes Download
Download Nulled WordPress Themes
download udemy paid course for free

Schlüsselwörter:, , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Weitere Geschichten ausAllgemein