Drohne am Frankfurter Flughafen gesichtet: Flugbetrieb eingestellt

Drohne am Frankfurter Flughafen gesichtet: Flugbetrieb eingestellt



Panorama

Zum Kurzlink

https://cdnde1.img.sputniknews.com/img/32601/45/326014528_0:0:540:282_540x282_80_0_0_bdfeeae462f48eebe35840760f5f457b.jpg

Sputnik Deutschland

https://cdnde2.img.sputniknews.com/i/logo.png

https://de.sputniknews.com/panorama/20200302326531427-drohne-am-frankfurter-flughafen-gesichtet-flugbetrieb-eingestellt/

Nach einer Drohnensichtung ist am Montagvormittag der Flugbetrieb am Frankfurter Flughafen eingestellt worden. Es gebe bis auf weiteres keine Freigaben für Starts und Landungen, teilte die Deutsche Flugsicherung (DFS) bei Twitter mit.

Es könne zu Verzögerungen und Verspätungen kommen. Die Drohne sei gegen 11.15 Uhr von einem Piloten im südlichen Bereich des Flughafens gesichtet worden, sagte ein Sprecher der Bundespolizei. 

​Die polizeilichen Maßnahmen dauern derzeit an.Wegen neuerlicher Sichtungen werden weiterhin keine Start- und Landeerlaubnisse erteilt, so die DFS.





Source link

Veritatis

Veritatis

Schreibe einen Kommentar