Gehe zu…
RSS Feed

5. August 2020

Archive für18. März 2020

Bericht über russische „Fake-News“ zu Coronavirus basiert auf internem Dokument – EU-Vertreter

Politik 22:16 18.03.2020(aktualisiert 22:26 18.03.2020) Zum Kurzlink Der Bericht über die angebliche Verbreitung von Fake-News zum neuartigen Coronavirus in Russland basiert  laut Peter Stano, dem Pressesprecher für Außenbeziehungen der EU-Kommission, auf einem EU-internen Papier, das nicht für die Veröffentlichung bestimmt ist. Am Dienstag berichtete die Zeitung Financial Times über eine „bedeutende Desinformationskampagne“ der „kremlnahen russischen Medien“,

Coronavirus: Warum Herr Wodarg Unrecht hat

Obwohl Wodarg leider manche Evidenz nicht zur Kenntnis nimmt, treffe ich viele redliche und intelligente Menschen an, die für seine Thesen empfänglich sind, daher diese ausführlichere Besprechung. Wodarg kritisiert zunächst den PCR-Test der Berliner Charité als “nicht validierten Inhouse”-Test. Das mag sein, und ganz sicher ist es wünschenswert, dass noch andere, unabhängige Tests angewendet werden.

Nato schätzt Coronavirus-Einfluss auf Truppenkampfbereitschaft ein

Politik 21:55 18.03.2020Zum Kurzlink Die Nato-Kräfte sind laut der Allianz trotz der Pandemie des neuartigen Coronavirus auch weiterhin bereit, die Sicherheit ihrer Länder zu gewährleisten. Dies ist einer Mitteilung der Nordatlantikallianz zu entnehmen. Am Mittwoch hatten die Nato-Botschafter eine Sitzung des Nato-Rates durchgeführt und die Situation mit dem Covid-19 erörtert – insbesondere, Maßnahmen, die durch

Hotspot Ischgl: Gier und Versagen in Tirol

(Anm. v. NNE: Hier scheint sich eine erschütternde Wahrheit zu manifestieren, dass der massive Ausbruch des Corona-Virus in Europa, explizit in Österreich, auf Ignoranz und Inkompetenz in Politik und Gesundheitsbehörden zurückzuführen ist und unvermeidlich auf Geldgier.) Artikeltext: Von einer Après-Ski-Bar im "Ballermann der Alpen" gingen vermutlich dutzende Infektionen internationaler Skiurlauber mit dem Virus aus. Täglich

Der Überwachungs“alptraum“ – ein Blick in die Zukunft

Bei uns in Deutschland herrscht – bei weitem – noch keine Ausgangssperre. Dabei verdichten sich die Anzeichen dafür, dass es eine Ausgangssperre geben wird. Wohin dies führt, zeigt aktuell der Blick nach Spanien. Dort wurde eine Ausgangssperre verhängt – und die wird überwacht. Die spanische Polizei setzt nach Angaben der „Welt“ dort „unter anderem auch

Kampf gegen Corona: Trump übernimmt militärische Befugnisse

Politik 19:55 18.03.2020Zum Kurzlink Dem US-Präsidenten Donald Trump zufolge soll bald ein Erlass unterzeichnet werden, der das Gesetz über die Rüstungsproduktion in Kraft setzt. Das Gesetz selbst sieht weitgehende Staatskontrolle über die Wirtschaft des Landes vor. „Wir werden das Gesetz über die Rüstungsproduktion in Kraft setzen, falls es notwendig ist – dieses Gesetz ermöglicht viele

Coronavirus, Economic Crisis, and Basic Income

Something like helicopter money will most likely be needed to deal with the current recession and loss of income for working people, especially the precariat, caused by measures to combat the Coronavirus. In January 1918, the global pandemic known as ‘Spanish flu’ began, and by its end in December 1920, well over 40 million people

DAX minus mittags – Euro kaum verändert

Die Frankfurter Boerse verzeichnete am Mittwoch Mittag Kursverluste: Der DAX wurde mit rund 11.915 Punkten gegen 12:30 Uhr berechnet. Dies entspricht einem Minus von 0,7 Prozent gegenüber dem Vortag. An der Spitze der Kursliste stehen die Aktien von RWE, Munich Re und Heidelbergcement, die sich gegen den Trend im positiven Bereich befinden. Diese und tausende

Wie virtuelle Konferenzen Wissenschaft zugänglich machen: Ändert Covid-19 die Forschung von morgen?

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie sind viele wissenschaftliche Konferenzen ausgefallen. Dies lässt Forscher nun mehr über das Konzept von Tagungen im Allgemeinen nachdenken. Könnten durch Covid-19 neue Beschlüsse gefasst werden in der Forschungswelt, die diese gänzlich verändern? Weltweit fallen aktuell jegliche Arten von Veranstaltungen aus. Darin inbegriffen sind auch wissenschaftliche Tagungen, Kolloquien und Konferenzen. Da diese

1000 Dollar Helikoptergeld sind im Rohr

Die USA beabsichtigen, pro Haushalt 1000 Dollar "Helikoptergeld" auszuschütten. Die Genehmigung durch den Kongress steht noch aus, dürfte aber nur eine Formsache sein. Und es ist abzusehen, dass sich auch bei uns aus dem leichteren Zugang zum Kurzarbeitergeld und den Soforthilfen für Selbstständige und KMUs, sehr schnell etwas ähnliches entwickeln wird, nämliche eine Notversorgung mit

Ältere Posts››