Gehe zu…
RSS Feed

27. Mai 2020

Archive für28. März 2020

Wirtschaft will Kurzarbeitergeld auch für Azubis | Freie Presse

Berlin (dpa) – Industrie und Handwerk haben die Bundesregierung aufgefordert, die Regelungen zum Kurzarbeitergeld in der Corona-Krise schnellstmöglich auf Lehrlinge auszuweiten. Anderenfalls sähen sich Betriebe in der Krise gezwungen, ihren Auszubildenden zu kündigen. Handwerkspräsident Hans Peter Wollseifer sagte der «Welt am Sonntag»: «Wir müssen dringend vermeiden, dass Betrieben, die von der Krise massiv betroffen sind,

Trump: Erwägen «Quarantäne» für New York | Freie Presse

Washington (dpa) – US-Präsident Donald Trump erwägt offenbar eine weitreichende Abriegelung von New York und anderen heftig von der Corona-Krise betroffenen Bundesstaaten. «Einige Leute würden New York gerne unter Quarantäne gestellt sehen, weil es ein Hotspot ist», sagte Trump im Garten des Weißen Hauses. Bei einer Ansprache in Norfolk im US-Bundesstaat Virginia stellte er in

Housing Action Day ǀ Die Soziale Frage bleibt — der Freitag

Es ist noch nicht allzu lange her, da war man sich – angesichts steigender Mieten, Verdrängung und sich verändernder Städte – quer durch das Parteienspektrum und auf allen politischen Ebenen einig: Wohnen sei die Soziale Frage unserer Zeit. Noch Anfang des Jahres – es scheint wie aus einer anderen Epoche – sorgte der beschlossene Mietendeckel

Schnelle Hilfen? Bitte warten!

Die schnellen Hilfen vom Staat scheitern bereits an der Umsetzung. Serversysteme, wie das der Niedersächsischen NBank sind von Beginn an überlastet. Andere Förderprogramme, wie das der Stadt Hannover sind vielleicht gut gemeint, werden aber nach dem “Windhundprinzip” gestaltet. Also wer zuerst da ist und Glück mit dem Server hat, kommt vielleicht an Geld. Sobald der

Das tägliche RKI: Das Institut, das im Nebel stochert

Das Robert-Koch-Institut gibt – fast – täglich eine Pressekonferenz mit den jüngsten Zahlen und Empfehlungen. Die Zahlen zum Corona-Schreck steigen Tag für Tag, allerdings wachsen sie derzeit etwas langsamer. Das Robert-Koch-Institut (RKI) gilt mit diesen Berichten auch der Politik entweder als Richtschnur oder als Legitimationshilfe für die verschiedenen Maßnahmen. Nur: Können wir dem RKI trauen?

Ex-General Ratko Mladic in Den Haag operiert

Panorama 18:18 28.03.2020(aktualisiert 18:24 28.03.2020) Zum Kurzlink https://cdnde5.img.sputniknews.com/img/31840/47/318404775_0:270:5184:3186_1200x675_80_0_0_a4e99cb81105a69e0acb1f03454a062f.jpg Sputnik Deutschland https://cdnde6.img.sputniknews.com/i/logo.png Sputnik https://cdnde6.img.sputniknews.com/i/logo.png https://de.sputniknews.com/panorama/20200328326720949-ex-general-ratko-mladic-in-den-haag-operiert/ Der zu lebenslanger Haft verurteilte bosnisch-serbische Ex-General Ratko Mladic ist laut seinem Sohn Darko in Den Haag operiert worden. „Wir wurden heute ohne vorherige Benachrichtigung darüber informiert, dass er für eine Operation in die OP-Abteilung gebracht wurde. Nach der Eingriff kam er wieder

US-Notenbank FED bringt nächste Geldschwemme

Flagge: Sharefaith from Pexels.com, Scheine: Pixabay.com. Komposition: Info-DIREKT Obwohl sie es öffentlich bestreitet, hat die US-Zentralbank FED Ende 2019 die nächste Geldschwemme eingeleitet – und zwar durch die Hintertür.  Dieser Kommentar von IWF-Spezialist Ernst Wolff, ist im Printmagazin Nr. 28/29 „Natur und Heimatschutz statt Klimahysterie“ erschienen, das Sie jetzt kostenlos zu jedem Abo erhalten. Das US-Finanzsystem hätte die

Militärmaschine überflog Österreich unerkannt – Unzensuriert

Luftraumüberwachung Militärmaschine überflog Österreich unerkannt In der Nacht auf den 21. März soll ein militärisch genutztes Flugzeug den österreichischen Luftraum durchquert haben, ohne dass die Flugbewegung von den zuständigen Stellen aufgezeichnet wurde. Wie die Kleine Zeitung berichtete, hatten mehrere Personen in Graz den nächtlichen Fluglärm gemeldet. Bei dem Verursacher der Ruhestörung soll es sich um eine

Ältere Posts››