Gehe zu…
RSS Feed

2. Juni 2020

Archive für4. April 2020

„Wird nie mehr dieselbe sein“: Henry Kissinger zeichnet düstere Prognose für Post-Corona-Welt auf

Politik 23:09 04.04.2020(aktualisiert 23:15 04.04.2020) Zum Kurzlink https://cdnde5.img.sputniknews.com/img/32679/92/326799204_0:102:3000:1790_1200x675_80_0_0_4e1eed6b73aead22c260070f1fd86ac7.jpg Sputnik Deutschland https://cdnde6.img.sputniknews.com/i/logo.png Sputnik https://cdnde6.img.sputniknews.com/i/logo.png https://de.sputniknews.com/politik/20200404326799233-kissinger-zeichnet-duestere-prognose-fuer-post-corona-welt-auf/ Der prominente Diplomat Henry Kissinger, der unter den Präsidenten Richard Nixon und Henry Ford als US-Außenminister fungierte, hat vor katastrophalen wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise gewarnt, falls die nötigen Maßnahmen nicht getroffen werden. Ein Versagen in dieser Frage könne die „Welt in

Deutscher Kolonialismus: Mehr Segen als Fluch?

Foto: Bruce Gilley (Mitte) mit den beiden AfD-Bundestagsabgeordneten Petr Bystron (links) und Markus Frohnmaier. Bild Afrika: Pixabay.com. Komposition: Info-DIREKT Bruce Gilley, Professor für Politologie an der Portland University, USA, veröffentlichte 2017 den Aufsatz „The Case for Colonialism“, in dem er sehr fundiert darlegt, wie die Kolonialzeit für viele Länder ein Gewinn war, die danach in

Kurz will totale Überwachung über Handy oder Schlüsselanhänger – Warum nicht gleich ein Chip-Implantat?

Coronavirus Kurz will totale Überwachung über Handy oder Schlüsselanhänger – Warum nicht gleich ein Chip-Implantat? Es geht mit riesigen Schritten in Richtung autoritärer Überwachungsstaat. Heute, Samstag, Früh wurde ein Interview von ÖVP-Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka veröffentlicht, in dem er all jenen mit Bewegungseinschränkungen – also defacto einem Hausarrest – droht, die das vom Roten Kreuz programmierte

Wegen Corona: Deutsche Auto-Produktion bricht massiv ein

Lesezeit: 1 min 04.04.2020 17:10 Aufgrund der Corona-Krise wird die Zahl der in Deutschland produzierten Autos dieses Jahr massiv zurückgehen. Montage des SUV “Grandland X” im Opel-Werk Eisenach. (Foto: dpa) Foto: Martin Schutt Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar Wenn Sie zuvor über FB / G + angemeldet waren, verwenden Sie bitte die Funktion “Passwort

Industrie fordert Lockerung von Bürokratie-Fristen | Freie Presse

Berlin (dpa) – Die Industrie fordert wegen der Corona-Krise, Fristvorgaben und Informationspflichten für Unternehmen zu lockern. «Die Unternehmen kommen schon in normalen Zeiten mit den zahlreichen Melde-, Prüf- und Anzeigepflichten kaum zurecht», sagte der stellvertretende Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK), Achim Dercks, der Zeitung «Welt am Sonntag». «In der jetzigen Krise sind sie

Corona-Krise: Beschränkungen werden weitgehend eingehalten | Freie Presse

Sonne, Wärme, Kontaktverbote – kann das gut gehen? Es ging am strahlend schönen Frühlingssamstag. Zumindest weitgehend, wie die Polizei etwa aus den Küstenländern berichtet. Berlin (dpa) – Trotz des frühlingshaften Wetters haben die meisten Bürger am Samstag die Ausgangsbeschränkungen wegen der Corona-Pandemie befolgt. «Die Lage ist ruhig. Die Bürger sind sehr besonnen und halten sich

Totenstiller Lärm — der Freitag

Auferstanden aus Ruinen / und der Zukunft zugewandt / lass uns dir zum Guten dienen / Deutschland, einig Vaterland.“ Man hätte sie im Brustton der Überzeugung wieder singen können, die DDR-Nationalhymne mit den Versen von Johannes R. Becher und der Musik Hanns Eislers, entstanden 1949 im Auftrag des Präsidenten Wilhelm Pieck. Da die Grenze keine

Schwedische Akademie will Kulturschaffende unterstützen | Freie Presse

Die Schwedische Akademie reagiert auf die Corona-Krise und plant, die Vergabe von Finanzmitteln zu modifizieren. Davon könnten unter anderem Autoren und Übersetzer profitieren. Stockholm (dpa) – Die Schwedische Akademie stellt die von ihr vergebenen Finanzmittel als Reaktion auf die Corona-Krise zum Teil neu auf. «Aufgrund der Auswirkungen des Coronavirus priorisiert die Schwedische Akademie ihre Beiträge

Auch Raucher sind eine wichtige Risikogruppe

Unser Land wird derzeit von der Covid-19-Pandemie beherrscht, die mit erheblichen und sehr einschneidenden Maßnahmen einhergeht. Schulen, Kindergärten, Spielplätze, Restaurants, Hotels und viele Geschäfte sind für unbestimmte Zeit geschlossen worden. Etliche Selbständige werden trotz der zugesagten staatlichen Hilfen wahrscheinlich aufgeben müssen und etliche Arbeiter und Angestellte werden voraussichtlich ihren Arbeitsplatz verlieren oder Angst davor bekommen,

Neue Medikamente GEGEN Corona

Es gibt Neuigkeiten im Kampf gegen das Corona-Virus. Die Vorsicht gegenüber zu großem Optimismus ist zwar enorm. Dennoch berichteten in den vergangenen Tagen einige Medien von verschiedenen Erfolgen – beim Kampf um erste Tests. So gab es nun einen Bericht, wonach das Mittel Avigan verhindern würde, das Grippevirus könne sich ausbreiten. Das Mittel ist offensichtlich

Ältere Posts››