Düsseldorf (dpa) Vor einer übereilten Lockerung der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie hat das Institut für Makroökonomie und Konjunkturforschung (IMK) der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung gewarnt.«Es ist wichtiger, dass die Kontaktbeschränkungen nachhaltig gelockert werden, als dass sie schnell gelockert werden», sagt der Wissenschaftliche Direktor des IMK, Sebastian Dullien.Ein…



Source link

Von Veritatis

Schreibe einen Kommentar