Gehe zu…
RSS Feed

13. Juli 2020

Kleinflugzeug nach Sturz in Hausdach in Langenhahn noch nicht geborgen – Video




https://cdnde1.img.sputniknews.com/img/32726/59/327265932_0:199:1920:1279_1200x675_80_0_0_39dd82925f2857faaafcc36e3f81e2ca.jpg

Sputnik Deutschland

https://cdnde2.img.sputniknews.com/i/logo.png

https://de.sputniknews.com/panorama/20200601327265976-kleinflugzeug-nach-sturz-in-hausdach-in-langenhahn-noch-nicht-geborgen/

Zwei Tage nach dem Absturz steckt ein Kleinflugzeug weiter in einem Hausdach im Westerwald fest. Es sei noch unklar, wann die Wrackteile geborgen werden sollten, sagte ein Sprecher der Polizei in Westerburg am Montag nach Angaben der Deutschen Presse-Agentur.

Er ging davon aus, dass ein Kran-Unternehmen nach dem Feiertag frühestens am Dienstag anrücken werde. Bis dahin „parke“ das Kleinflugzeug noch im Dach, sagte er.

Hausbewohner unversehrt, Pilot verletzt

Das Wohnhaus in der Gemeinde Langenhahn in Rheinland-Pfalz blieb am Montag weiter abgesperrt. Das Kleinflugzeug war am Samstag nach seinem Start im Flugplatz Ailertchen in das Dach gekracht. Der 54 Jahre alte Pilot wurde schwer verletzt: Er habe sich aber selbst befreien können und vor der Haustür gesessen, als die Einsatzkräfte eintrafen, sagte ein Sprecher. Der Pilot kam in eine Spezialklinik. Er gehe ihm den Umständen entsprechend gut. Die beiden Hausbewohner blieben unversehrt.

​Stromleitung beschädigt

Das Kleinflugzeug hatte vor dem Aufprall eine Stromleitung touchiert, was am Samstag zu einem Stromausfall führte. Davon waren etwa 50 000 Menschen betroffen, hieß es. Die Stromversorgung konnte am Samstagabend wiederhergestellt werden.

am/





Source link

Download WordPress Themes
Download WordPress Themes
Download Best WordPress Themes Free Download
Download Nulled WordPress Themes
udemy paid course free download

Schlüsselwörter:, ,

Schreibe einen Kommentar

Weitere Geschichten ausAllgemein