Gehe zu…
RSS Feed

9. Juli 2020

Archive für4. Juni 2020

Politiker trotz Pandemie in vollem Klinik-Aufzug – Behörde leitet Verfahren ein

https://cdnde1.img.sputniknews.com/img/32729/50/327295070_0:0:2767:1556_1200x675_80_0_0_a6034bc2b2988a9f1e04cd655444bf7f.jpg Sputnik Deutschland https://cdnde2.img.sputniknews.com/i/logo.png Sputnik https://cdnde2.img.sputniknews.com/i/logo.png https://de.sputniknews.com/panorama/20200604327295107-politiker-trotz-pandemie-in-vollem-klinik-aufzug-behoerde-leitet-verfahren-ein/ Nach der Fahrt in einem voll besetzten Klinik-Aufzug mitten in der Corona-Pandemie hat der Kreis Gießen bislang gegen fünf Personen Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet. Dabei werde geprüft, ob und in welchem Umfang gegen die Verordnung zur Bekämpfung des Coronavirus verstoßen wurde, teilte ein Sprecher der Kreisbehörde am Donnerstag mit. Zuvor

US-Alltag während der Antifa- und Rassenunruhen

Brennende Flagge: Jennifer Parr, Flickr, CC 2.0; Videoausschnitte: Twitter; In einem kurzen Video auf TokTok sieht man die Zustände in einer Straße in New York am 4. Mai. Mit Ordnung und Zivilisation hat das nichts zu tun. Die etablierten Medien beschimpfen unterdessen Präsident Donald Trump. Hört man sich

VKI-Postenschacher: Konsumentenschutzminister Anschober muss in Ausschuss

Konsumentenschutz VKI-Postenschacher: Konsumentenschutzminister Anschober muss in Ausschuss Eine brisante Personal-Causa im Zusammenhang mit der Bestellung des neuen SPÖ-nahen Geschäftsführers Wolfgang Hermann im Verein für Konsumenteninformation (VKI) könnte noch für viel mediales und politisches Aufsehen sorgen. Der zuständige Konsumentenschutzminister Rudolf Anschober soll vor den Ausschuss im Parlament geladen werden. Hermann wurde ohne Einbindung oder Information des

Deutsche Forscher entwickeln Künstliche Intelligenz zur Wartung von Maschinen

Lesezeit: 1 min 04.06.2020 18:05 Saarbrücker Forscher haben ein innovatives Wartungs-System entwickelt, das auf Künstlicher Intelligenz beruht. Maschinen müssen häufig gewartet werden – hier Gasturbinen von Siemens. (Foto: dpa) Foto: Daniel Karmann Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar Wenn Sie zuvor über FB / G + angemeldet waren, verwenden Sie bitte die Funktion “Passwort vergessen”

Auch EZB-Milliarden treiben Dax nicht mehr an

Frankfurt/Main (dpa) – Ein milliardenschweres Konjunkturpaket der Europäischen Zentralbank (EZB) hat dem Dax am Donnerstag keinen neuen Schwung verliehen. Dieses hatte am Nachmittag zwar für kräftig Bewegung gesorgt.Am Ende schloss der Dax jedoch mit einem Minus von 0,45 Prozent auf 12.430,56 Punkte. Möglicherweise war die Luft für den Leitindex nach zwei außerordentlich starken Börsentagen schon

“Genug ist genug!”

Zoe Edelman hat sich etwas abseits von der Hauptgruppe der Demonstranten unter einen Baum gesetzt, um etwas abzukühlen. 34 Grad herrschen an diesem schwülheißen Mittwoch in Washington, und die Kundgebung vor dem Kapitol läuft schon seit zwei Stunden. Doch die Schülerin ist ganz bei der Sache. “Wir haben das Land aufgebaut. Wir sollten nicht wie

Aufruf ǀ Grenzen überwinden — der Freitag

Eine neue Solidaritätsbewegung entsteht. Von Los Angeles bis São Paulo, von Minneapolis bis London ist „Black Lives Matter“ ein Schrei und eine Forderung, die in der ganzen Welt gehört wird. Die Botschaft dieser Bewegung ist denkbar einfach: Hört auf damit, Menschen mit schwarzer Hautfarbe zu töten — in ihren Häusern, auf den Straßen und auf

Historische Mariensäule in Prag wiederaufgebaut | Freie Presse

Lange gab es Streit um die Muttergottes an der Spitze eines Sandstein-Monuments. Jetzt thront sie wieder hoch auf einem Sockel über den Dächern von Prag. Prag (dpa) – Einer der zentralen Plätze der tschechischen Hauptstadt hat eine neue Sehenswürdigkeit: Auf dem Prager Altstädter Ring wurde am Donnerstag der Wiederaufbau der historischen Mariensäule abgeschlossen. Ein riesiger

Leserbriefe zu „Haben die Befürworter des Merkel-Lockdowns bedacht, was daraus für die folgende Politik folgt?“

Albrecht Müller hat in diesem Beitrag auf die politischen Folgen der Lockdown-Politik aufmerksam gemacht. Er hält es für möglich, dass Unterstützerinnen und Unterstützer dieser Merkel-Politik nicht alle Konsequenzen bedacht haben könnten. Die aktuellen Umfragewerte bescheren den Unionsparteien einen Zuwachs. Die Fortsetzung der neoliberalen Umverteilungspolitik zugunsten reicher Personen sowie Aktionären und ihrer Unternehmen ist zu befürchten.

Zahl der Arbeitslosen steigt dramatisch weiter

Die Corona-Krise, die Angela Merkel und ihre Kabinettsmitglieder zu verantworten haben, fordert immer mehr Opfer. Die Zahl der Arbeitslosen ist seit Beginn der Corona-Krise um mindestens 600.000 im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. Allein im Mai sind 170.000 Menschen arbeitslos geworden. Die Zahl der angemeldeten Kurzarbeiter ist ebenfalls gestiegen. Noch nie dagewesene Zahlen Im März und

Ältere Posts››