Gehe zu…
RSS Feed

9. Juli 2020

Archive für15. Juni 2020

So schützen schwarze Netzwerke die ÖVP

Bild schwarze Netzwerke in Innenministerium und Justiz: fp; Bildkomposition: Info-DIREKT Die ersten paar Tage des Ibiza-Untersuchungs-Ausschusses bringen zu Tage, was viele schon vermutet haben: Dinge, von denen Strache auf Ibiza nur fantasierte, wurden von der ÖVP in einigen Bereichen längst umgesetzt. Kommentar von Thomas Steinreutner Viele Polit-Beobachter sind davon ausgegangen, dass der U-Ausschuss für die

„Ibiza-Video“: FPÖ für Vorlage als Beweismittel im U-Ausschuss

Ibiza-Untersuchungsausschuss „Ibiza-Video“: FPÖ für Vorlage als Beweismittel im U-Ausschuss Ganz und gar nicht der Rechtsmeinung von ÖVP-Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka kann sich die FPÖ-Fraktion beim „Ibiza-Video“ anschließen. Ganz im Gegenteil, FPÖ-Abgeordneter Martin Graf sieht in der Vorgangsweise Sobotkas, das vom Berliner Rechtsanwalt Johannes Eisenberg angebotene Video als Beweismittel nicht anzunehmen und zu verwerten, als eigenmächtig und

Linksextremisten dürfen in Gelsenkirchen Lenin-Statue errichten

Lesezeit: 1 min 15.06.2020 19:32 Die vom Verfassungsschutz beobachtete linksradikale Partei MLPD darf am 20. Juni in Gelsenkirchen eine 2,15 Meter hohe Lenin-Statue einweihen und errichten. Das hat das Oberverwaltungsgericht NRW entschieden. Das von der Tate Modern zur Verfügung gestellte Foto zeigt «Haltet das Banner von Marx, Engels, Lenin und Stalin hoch!» (1933) des Künstlers

Empörung über Polizei in Atlanta | Freie Presse

Washington/Atlanta (dpa) – Knapp drei Wochen nach dem Tod des Afroamerikaners George Floyd sorgt ein erneuter tödlicher Polizeieinsatz gegen einen Schwarzen in den USA für Proteste. Beim Tod von Rayshard Brooks bei einer Polizeikontrolle in Atlanta im US-Bundesstaat Georgia gab es erhebliche Zweifel an der Verhältnismäßigkeit der eingesetzten Gewalt. Die Obduktion ergab, dass der 27-Jährige an

Israel ǀ Am Jordan droht Chaos — der Freitag

„Annexion ist Apartheid“ oder „Make peace great again“, so die Slogans auf dem Rabin-Platz in Tel Aviv. Trotz Covid-19-Einschränkungen protestieren am Wochenende mehr als 6.000 Israelis gegen die Annexionspläne ihrer Regierung, darunter viele arabische Bürger. Dazu aufgerufen hatten die linke Partei Meretz und die kommunistische Fraktion Hadash, Teil der Wahlallianz Vereinte Liste, die bei der

Neustart für Chamisso-Poetikdozentur mit Artur Becker | Freie Presse

Dresden (dpa) – Nach acht Jahren Pause vergibt die Sächsische Akademie der Künste wieder Chamisso-Poetikdozenturen. Den Auftakt macht nach Angaben der Akademie vom Montag in Dresden der seit 1985 in Deutschland lebende polnische Schriftsteller Artur Becker («Drang nach Osten») mit drei Vorlesungen im Herbst. Das Projekt, das mit anderen Partnern begründet worden und bereits 2005

Videohinweise – heute ausnahmsweise am Montag

Hier finden Sie in der Regel am Mittwoch und am Samstag einen Überblick über interessante Videobeiträge aus anderen Medien und Veröffentlichungen. Wenn Sie auf “weiterlesen” klicken, öffnet sich das Angebot und Sie können sich aussuchen, was Sie anschauen wollen. Die Videohinweise sind auch auf unserer YouTube-Seite als spezielle Playlist verfügbar. Auch für die Rubrik „Musik

Grassierende Armut durch Corona

Schon vor der Corona-Krise ist die Altersarmut im Merkel-Land dramatisch angestiegen, der Zulauf bei Tafeln konnte kaum noch bewältigt werden. Tafeln haben bereits im letzten Jahr Alarm geschlagen. Der Zulauf vor allem von Rentnern, die auf Lebensmittel von Tafeln angewiesen sind, ist massiv angestiegen. Die Zahl der Menschen, die regelmäßig gespendete Lebensmittel beziehen müssen, war

Frau schlägt mit Hämmern auf Auto ihres Nachbarn ein: Wut-Spektakel rassistisch motiviert – Video

Videoklub 17:10 15.06.2020(aktualisiert 17:11 15.06.2020) Zum Kurzlink https://cdnde1.img.sputniknews.com/img/32737/96/327379669_0:438:1200:1113_1200x675_80_0_0_5f9b7224d3bcc5d620ab621aa49d85dd.png Sputnik Deutschland https://cdnde2.img.sputniknews.com/i/logo.png Sputnik https://cdnde2.img.sputniknews.com/i/logo.png https://de.sputniknews.com/videoklub/20200615327379734-frau-hammer-attacke-auf-auto-ihres-nachbarn-video/ In Los Angeles hat eine Frau aus einem rassistischen Grund mehrfach mit Hämmern auf den Wagen ihres mexikanischen Nachbarn eingeschlagen. Augenzeugen hielten den Wut-Ausbruch auf Video fest. Ein Video aus dem Stadtteil Chatsworth in Los Angeles zeigt, wie eine US-Amerikanerin mit

Ältere Posts››