Gehe zu…
RSS Feed

7. August 2020

Archive für16. Juli 2020

Coronakrise ǀ Systemrelevanz verpflichtet — der Freitag

Sind Wohl und Bestand der Europäischen Union davon abhängig, in welcher Höhe und mit welchem Proporz sie unter den Mitgliedern Hilfsgelder verteilt? Ist es nicht eher so, dass sie auch jetzt, im Sog des Corona-bedingten Niedergangs, vor allem den Nachweis erbringen muss, systemrelevant zu sein? Das hängt ihr an, seit es sie gibt, das galt

Auf Tuchfühlung | Freie Presse

Crimmitschau. “Auguste Antonie Eckelt, 20 Jahre alt, welche, in einer Spinnerei beschäftigt, von einem Riemen erfasst und zwischen Welle und Decke so furchtbar zerrissen wurde, dass nach zwei Stunden der Tod erfolgte.” Vermerkt die Chronik der Stadt Crimmitschau im Jahre 1867. Damals existierte die Tuchfabrik Gebrüder Pfau noch nicht an ihrem heutigen Standort, aber die

Verbreitet SPD-„Gesundheitspolitiker“ Lauterbach Verschwörungstheorien?

Seit Anbeginn der Corona-Krise ist der SPD-„Gesundheitspolitiker“ Karl Lauterbach Dauergast in deutschen Talk-Shows. Warum das Fernsehen einen „Gesundheitspolitiker“, der offensichtlich nur Verschwörungstheorien, Panik und nicht fundierte Behauptungen verbreitet, ständig zu Talk-Sendungen einlädt, dürfte inzwischen klar sein. Ein internes Papier des Bundesinnenministeriums hatte ergeben, dass die Bundesregierung offenbar plante, gezielt Panikmache zu verbreiten. Obwohl Lauterbach in

„Beweislos“: Russischer Impfstoff-Investor zu angeblichen Hackerangriffen

Der Chef  des Russischen Fonds für Direktinvestitionen (RDIF), Kirill Dmitrijew, hat die Vorwürfe Großbritanniens über den angeblichen Klau der Daten zur Entwicklung des Corona-Impfstoffes zurückgewiesen. „Ich glaube, dies ist ein Versuch, den russischen Corona-Impfstoff seitens jener Personen zu beflecken, die Angst vor dessen Erfolg haben. Der russische Impfstoff kann potenziell als erster auf den Markt

Live-Wutrede wegen Bill Gates Verbindungen zu Epstein

In einem kurzen Ausschnitt eines Live-Interviews von Newsmax sprach der Unternehmer und Autor Clay Clark unzensiert Klartext. Dabei ging er hart mit den Verbindungen zwischen Bill Gates und Jeffrey Epstein ins Gericht.  Die meisten Nutzer zeigten sich verwundert, dass es in Zeiten wie diesen noch solche Ansagen in einer Live-Sendung geben kann. Der Inhalt wurde

Übergangsregierung schuf Todesstrafe für Abkehr vom Islam ab

Sudan Übergangsregierung schuf Todesstrafe für Abkehr vom Islam ab Politische Beobachter des Sudans wagen es kaum zu glauben: Die dortige Übergangsregierung unter Übergangspräsident Generalleutnant Abdel Fattah Abdelrahman Burhan hat jetzt den sogenannten „Apostasie-Paragraphen“ aus dem Strafgesetzbuch gestrichen. Nach der seit 1991 im Strafrecht verankerten „Apostasie-Paragraphen“ wurde eine Abkehr vom Islam, d.h. etwa ein Religionswechsel zum

Chinas Wirtschaft wächst stärker als erwartet | Freie Presse

Peking (dpa) – Erstmals seit dem Ausbruch des neuen Coronavirus ist Chinas Wirtschaft wieder gewachsen. Wie das Pekinger Statistikamt am Donnerstag mitteilte, legte die Wirtschaft im zweiten Quartal deutlich um 3,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahr zu. Damit fiel die Erholung etwas stärker aus, als Experten erwartet hatten. Wegen der Corona-Pandemie hatte die zweitgrößte Volkswirtschaft

Bund und Länder einig bei Corona-Beschränkungen | Freie Presse

Berlin (dpa) – Bund und Länder wollen künftig zielgenauer mit kleinräumigen Maßnahmen auf lokale Ausbrüche der Corona-Pandemie reagieren. Ausreisesperren soll es geben können, wenn die Zahl der Infektionen in dem betroffenen Gebiet weiter steigt oder es keine Gewissheit gibt, dass die Infektionsketten unterbrochen sind, vereinbarten Kanzleramtschef Helge Braun und die Staatskanzleichefs der Länder in eineinhalbstündigen

Ältere Posts››