Gehe zu…
RSS Feed

4. August 2020

Archive fürJuli 2020

Die Diktatur-Versteher | Rubikon

Die Linke ist generell keine genuine Freiheitspartei. Sie ist es nie gewesen — von den Anfängen zu Zeiten der „Ersten Internationale“ einmal abgesehen. Ich habe versucht, diese geschichtlichen Vorgänge in meinem Artikel „Sozialismus ohne Freiheit“ überblicksweise darzustellen und auch Beispiele für die irritierend regierungstreue Haltung von Linken in der Corona-Frage genannt. Liegen die Gründe für

7,3 Milliarden EU-Steuergeld für Bill Gates-Konsortium

Bild: Bill Gates von Ministerie van Buitenlandse Zaken – https://www.flickr.com/photos/ministeriebz/15162060014, CC BY-SA 2.0, Link; Rechts: YouTube – Sven Flieshardt; Zusammenstellung: Info-DIREKT Ein Video, das perfekt dazu geeignet ist, auch Zweiflern die Augen zu öffnen. Sven Flieshardt fasst in kurzweiligen 6,5 Minuten kompakt den Weg von 7,3 Millionen EU-Steuergeldern zusammen. Diese sprudeln unter dem Vorwand von

Skurriler Streit um Goldreserven: Venezuelas Zentralbank im Kampf gegen Londoner Gerichtsurteil

Venezuela Skurriler Streit um Goldreserven: Venezuelas Zentralbank im Kampf gegen Londoner Gerichtsurteil Eine neue Runde im Streit um die Londoner Goldreserven des marxistischen Regimes in Venezuela wurde jetzt vor Gericht eröffnet. Der Zentralbank von Venezuela (BCV) wurde jetzt im Rechtsstreit rund um das Gold bei der Bank of England das Recht zuerkannt, gegen ein britisches

Ex-General Kujat gibt bei Heckler & Koch auf | Freie Presse

Oberndorf (dpa) – Der Machtkampf beim Waffenhersteller Heckler & Koch hat ein prominentes Opfer: Der frühere Generalinspekteur der Bundeswehr Harald Kujat tritt als Aufsichtsratsvorsitzender der Firma zurück. Er habe die Gesellschafter hierüber informiert, teilte der 78-Jährige am Freitag der Deutschen Presse-Agentur mit. Bis zur Hauptversammlung am 27. August bleibe er noch im Amt. Kujat war

Hongkongs Regierung verschiebt Wahl | Freie Presse

Hongkong (dpa) – In einem umstrittenen Schritt hat die Hongkonger Regierung die für September geplante Parlamentswahl verschoben. Regierungschefin Carrie Lam begründete die Verlegung der Abstimmung am Freitag damit, dass die Anzahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus in der chinesischen Sonderverwaltungsregion wieder gestiegen sei. Einen neuen Termin für die Wahl nannte sie nicht. Für die Verlegung

Einspruch ǀ Quell allen Reichtums — der Freitag

So viele Menschen verlieren gerade ihre Arbeit. Was würden sie dafür geben, bliebe ihnen solcher Verlust erspart? Fünf Tage in der Woche arbeiten, um überhaupt arbeiten zu können? Der Vorschlag der Linken-Politikerin Katja Kipping für eine Vier-Tage-Arbeitswoche erweckt den Eindruck, eher sozialpopulistisch als situationssensibel angehaucht zu sein. Auch scheint der Stellenwert von Arbeit für ein

Wie ein offenes Buch

Auf den ersten Blick fällt die Installation vielleicht gar nicht jedem Passanten, jeder Passantin auf. Und das ist ein gutes Zeichen. Es sagt: Die etwa 80 Zentimeter hohen farbigen Glasplatten, die den Farbenkreis von roten über blaue bis zu grünen und gelben Tönen nachbilden, passen sich gut in die Architektur des Kornhausbaus ein.Den modernen, runden

Der Mensch lebt nicht vom Brot allein. Und auch nicht, um „gesund“ zu sein

Gerade Kinder, Ältere und Menschen mit Behinderungen wurden durch die Covid-19-Regelungen unverhältnismäßig hart getroffen. Der Paternalismus, mit dem die Corona-Maßnahmen bis heute als alternativlos verkauft werden, irritiert. Eine Antwort auf die Kritiker der Kritiker der Hygienemaßnahmen. Von Sandra Reuse.Frau W. war 94 Jahre alt und Alzheimer-Patientin. Sie lebte in einer Pflegeeinrichtung der Diakonie bei Göttingen

Ältere Posts›› ‹‹Neuere Posts