Unabhängig von Gesetzen gilt das Verbot von Folter als wesentliches Menschenrecht und grundlegende Verabredung unter demokratischen Staaten – es ist ein Gradmesser der Zivilisiertheit. Entsprechend groß war der Aufschrei, als der UN-Sonderberichterstatter Nils Melzer kürzlich die USA offen der (psychologischen) Folter bezichtigte – und zwar im…



Source link

Von Veritatis

Schreibe einen Kommentar