Tagesrückblick-Symbolbild mit Model nachgestellt; Bildkomposition: Info-DIREKT

Den Info-DIREKT-Tagesrückblick lesen Sie jetzt täglich von Montag bis Freitag auf www.info-direkt.eu und Telegram.
Hier der Rückblick für Montag, den 26. Oktober 2020:

AfD-Münzenmaier liest Lockdown-Merkel die Leviten

Nachdem gestern Bundeskanzlerin Merkel mit allen Ministerpräsidenten der Länder einen erneuten Lockdown beschloss, fand erst heute (!) eine Debatte darüber im Bundestag statt. AfD-Bundestagsabgeordnete Sebastian Münzenmaier las Merkel dabei schonungslos die Leviten, wie in diesem Video zu sehen:

VfGH erklärt erneut mehrere Corona-Maßnahmen für rechtswidrig

Während die österreichische Bundesregierung über einen Lockdown nachdenkt, erklärte der Verfassungsgerichtshof (VfGH) in Wien erneut mehrere Corona-Maßnahmen für rechtswidrig. Beanstandet haben die Höchstrichter u.a., dass die Bundesregierung die Freiheitseinschränkung gar nicht bzw. nur sehr mangelhaft begründet habe. Alle Corona-Maßnahmen der Regierung müssten eigentlich dazu geeignet sein die Ausbreitung des Virus einzudämmen, erforderlich und angemessen sein. Bei den Abstandregeln zwischen den Tischen in der Gaststätten ist das beispielsweise derzeit nicht der Fall – die Regelung muss jetzt bis Jahresende repariert werden. Ein Wahnsinn, wenn man bedenkt, dass durch solche Vorschriften die Existenz von tausenden Menschen gefährdet wird.

Viele falsch-positive Corona-Tests in Augsburger Labor

Wie unzuverlässig PCR-Tests sind, bewies ein Medizinlabor aus Augsburg. Denn dort wurden an einem Tag 60 positive Corona-Tests registriert, obwohl tatsächlich nur zwei Personen mit dem Corona-Virus infiziert waren. Es sei ein technischer Fehler vorgelegen, sagte eine Sprecherin des Bezirks Oberbayern, nachdem das Isar-Amper-Klinikum im oberbayerischen Taufkirchen die Unkorrektheit entdeckt hatte.

Neues PC-Spiel: „Corona baba“

Die „Freiheitliche Jugend Steiermark“ (FJ) hat heute bei einer Pressekonferenz das PC-Spiel „Corona baba“ vorgestellt. Damit will die Jugendorganisation der FPÖ auf „satirische, ironische Art und Weise““ die Corona-Maßnahmen der Bundesregierung kritisieren. Hier können Sie das einfache Spiel online ausprobieren und mehr über diese Kampagne der FJ erfahren:
www.corona-baba.at

Corona-Volksbegehren ins Leben gerufen

Die „Initiative für evidenzbasierte Corona Informationen“ (ICI) ruft zum Volksbegehren „Wiedergutmachung der COVID-19-Maßnahmen“ auf. Man fordert eine Annullierung der Corona-Gesetze durch die Justiz sowie legislative Änderungen, die einschränkende Maßnahmen abschaffen und erteilte Strafen außer Vollzug setzen. Auch soll das Amtshaftungsgesetz novelliert werden. Wer das Volksbegehren unterstützen will, kann sich auf der Internetseite der Initiative informieren.





Source link

Von Veritatis

Schreibe einen Kommentar