Dass an den Sondermaschinenbau-Standorten von Thyssenkrupp in Hohenstein-Ernstthal und Chemnitz Jobs in Gefahr sind, schwebte schon seit geraumer Zeit im Raum. Jetzt herrscht Gewissheit. Aber es kommt weniger heftig als befürchtet. Noch im Juni hieß es, auch eine komplette Schließung der Werke komme infrage. Die ist nun vom Tisch, nachdem der…



Source link

Von Veritatis

Schreibe einen Kommentar