Mit einem Füller der Polizei schrieb der junge Paul Auster seine ersten Gedichte und Erzählungen: Es muss 1961 oder 1962 gewesen sein, als er bei einem Benefiz-Basketballspiel mitmachte und jeder Beteiligte danach von der Gewerkschaft der Polizei einen Füller mit dem Aufdruck “PBA” (für “Police Benevolent Association”) geschenkt bekam. Weil das die Initialen seines Namens “Paul Benjamin Auster” wa…



Source link

Von Veritatis

Schreibe einen Kommentar