Die Anti-Demokratie-Aktionen der CIA

Es ist schön zu sehen, dass die Demokraten und die Mainstream-Presse die Vorzüge der Demokratie im Zusammenhang mit ihrer Verurteilung von Präsident Trump wegen seiner Weigerung, Joe Biden den Sieg bei den Präsidentschaftswahlen zuzugestehen, betonen.

Aber vergessen wir nicht fünf antidemokratische Maßnahmen, die in den 1950er, 1960er und 1970er Jahren von der CIA ergriffen wurden, was den Stolz und Ruhm sowohl der Demokraten als auch der Mainstream-Presse (ja, auch der Republikaner) ausmacht.

  1. Iran, 1953. Die CIA leitete im Iran einen Putsch ein, der den demokratisch gewählten Premierminister des Landes stürzte und ihn durch den Schah, einen brutalen pro-CIA-Diktator, ersetzte. Um ihm dabei zu helfen….



Source link

Von Veritatis

Schreibe einen Kommentar