„Kinder, Vater und Mama, auch sogar der Großpapa“, heißt es in einem bekannten Weihnachtslied. Aber überschreiten so viele Menschen nicht die amtliche Höchst-Personenzahl für die Weihnachtstage? Und selbst wenn, wäre der herbeigeeilte Weihnachtsmann nicht der Tropfen, der das Fass zum Überlaufen brächte und von der nächtlichen Polizeistreife aus dem Verkehr gezogen werden müsste? Maskiert wäre er ja schon, aber zählt ein angeklebter Bart als Mund-Nase-Bedeckung? An Weihnachten 2020 ist das alles nicht mehr so leicht. In dieser launigen Satire steht Santa Claus nach einer abendlichen Odyssee vor verschlossenen Türen…



Source link

Von Veritatis

Schreibe einen Kommentar