Während die EU in westlichen Medien als Erfolgsmodell gefeiert wird, hat das russische Fernsehen im Rückblick auf 2020 eine andere Sicht auf das Thema.

Am Sonntag hat der Moderator der russischen Sendung „Nachrichten der Woche“ in einem Kommentar auf den aktuellen Zustand der EU geschaut und dabei ein Bild gezeichnet, das man in westlichen Medien wohl eher nicht zu hören bekommt. Daher ich habe ich den Kommentar übersetzt.

Beginn der Übersetzung:

Für die Europäische Union entpuppte sich das abgelaufene Jahr als Moment der Wahrheit, als in einem schwierigen Moment deutlich wurde, dass es an

Der Beitrag Das russische Fernsehen über den Zustand der EU erschien zuerst auf uncut-news.ch.



Source link

Von Veritatis

Schreibe einen Kommentar