Beobachtung und Logik: Mit seinen “Sherlock Holmes”-Storys machte Arthur Conan Doyle die Deduktion im Krimi berühmt. Aus einem Detail wie einem schmutzigen Daumen oder einer einfachen Lüge leitet der berühmte Detektiv dabei eine ganze Reihe von logischen Schlüssen her, bis dadurch das Verbrechen aufgeklärt und der Täter überführt ist. Weniger bekannt dürfte sein, dass sein Erfinder nicht nur Krimi…



Source link

Von Veritatis

Schreibe einen Kommentar