Der Weckruf

VonVeritatis

Jan 12, 2021


Sind es zutiefst „böse“ Menschen, die uns derzeit in den Medien die Corona-Maßnahmen aufschwatzen wollen? Nein, es sind eher Menschen, die sich irren, selbst Verführte und Missbrauchte, die unter starkem sozialem Druck stehen. Wir sollten uns angewöhnen, Meinungsgegner als Menschen zu betrachten, in denen ein Potenzial zur Umkehr wohnt. Ist es Erfolg versprechend, Aktive der Mainstream-Medien aufzufordern, ihre redaktionelle Linie zu ändern oder aus dem großen Desinformations-Zirkus auszusteigen? Jedenfalls ist es einen Versuch wert. Denn die Medienschaffenden sind keine Besatzungsmacht von „außerhalb“, sondern sie sind selbst Teil dieser Gesellschaft. Sie werden mit ihren Kindern diese Welt der Masken und Plexiglasscheiben, der Ausgangssperren und Besuchsverbote bewohnen müssen. Vielleicht wäre dies Grund genug, nicht ausgerechnet gegen jene Protestbewegung zu hetzen, die sich der schleichenden Verwandlung des Landes in einen unmenschlichen Ort widersetzt.



Source link

Von Veritatis