Die junge und sehr talentierte Ärztin Dr. Ella Wendt, hervorragend gespielt von Nina Gummich, kommt aus der Provinz an die große und traditionsreiche Charité in Ost-Berlin – frohen Mutes, voller Hoffnung und dem notwendigen Ehrgeiz für eine außergewöhnliche Karriere. Doch die Umstände sind alles andere als günstig: Es ist Sommer 1961. Ärzte und Schwestern verabschieden sich reihenweise in den West…



Source link

Von Veritatis