Nachdem sich mit der am Montag erfolgten offiziellen Ernennung von Chemnitz zur Kulturhauptstadt Europas 2025 viel Aufregung gelegt hat, stellt sich die Frage: Wie geht es weiter? Mit flottem Schritt und großen Aufgaben, sagt Ferenc Csák. Allerdings steckt dem Projektleiter der Kulturhauptstadt-Bewerbung und Kulturamtsleiter auch noch die Verwunderung über die Kritik der unterlegenen Stadt Nürnber…



Source link

Von Veritatis